Alfons Hörmann © NDR

Hörmann: "Es ist ewig schade"

DOSB-Präsident Alfons Hörmann bedauert, dass Hamburg bei der Vergabe der Olympischen Spiele 2024 nicht im Rennen ist. "Wir wären mit guten Chancen nach Lima gereist", sagt er.

2,6 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Video

Hörmann: Hamburg hätte gute Chancen gehabt

Am Mittwoch werden in Lima die Olympischen Spiele 2024 und 2028 an Paris und Los Angeles vergeben. Dass Hamburg nicht im Rennen ist, bedauert DOSB-Präsident Alfons Hörmann noch heute. mehr