Stand: 06.12.2017 12:52 Uhr

Walkenhorst muss nach Hüft-OP pausieren

Kira Walkenhorst muss nach einer Hüft-Operation pausieren.

In der Saison 2018 wollten sich Laura Ludwig und Kira Walkenhorst auf die Suche nach dem "perfekten Beachvolleyball-Match" machen. In dem Übergangsjahr ohne große Meisterschaften sollte das Hauptaugenmerk der Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen aus Hamburg auf der Weiterentwicklung ihres Spiels liegen. Doch das HSV-Duo ist schon in der Saisonvorbereitung ausgebremst worden. Blockspezialistin Walkenhorst hat sich am Mittwoch kurzfristig zu einer Hüftoperation entschieden.

"Die Probleme vom Sommer sind wieder hochgekocht und auf ärztliches Anraten wurde eine kleine OP durchgeführt, um sicherzustellen, dass ich 2019 und 2020 topfit bin", schrieb die 27-Jährige auf "Facebook". "Wir haben ja dann in jedem Jahr eine Goldmedaille zu verteidigen."

"Ich weiß inzwischen, wie man wieder auf die Beine kommt"

Die Operation bei einem Spezialisten in Pforzheim sei gut verlaufen, teilte Walkenhorst mit. Wann die Partnerin von Ludwig wieder im Sand stehen kann, ist offen. Es ist bereits die achte Operation in ihrer erfolgreichen Karriere. Das sieht Walkenhorst allerdings eher als Vorteil. "Ich weiß inzwischen, wie man wieder auf die Beine kommt", schrieb sie mit ein paar Smileys versehen. Ob Ludwig mit einer Interimspartnerin in die Saison 2018 geht, ist noch nicht entschieden.

Lange Krankenakte

Verletzungen und längere Pausen haben Walkenhorst schon ihre gesamte Karriere begleitet. Als Talent in der Halle war die gebürtige Essenerin nach einem Kreuzbandriss in die Sandsparte gewechselt. Ein Knieschaden hätte sie fast ihre Olympia-Teilnahme in Rio gekostet. In diesem Jahr musste erst Ludwig an der Schulter operiert werden, Walkenhorst schlug sich ebenfalls mit großen Schulterproblemen herum. Erst im Mai feierten sie ihr Comeback, drei Monate später wurden sie Weltmeisterinnen.

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 06.12.2017 | 10:25 Uhr

Mehr Sport

00:30

Hahn: "Die Mannschaft steht im Vordergrund"

10.12.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
11:43

Hansa gewinnt auch gegen Chemnitz

10.12.2017 15:00 Uhr
Sportclub
04:24

Die Handball-Bundesliga im Wandel

10.12.2017 15:00 Uhr
Sportclub