Stand: 30.12.2016 19:41 Uhr

Auch Göttingen kann Ulms Serie nicht beenden

Auch die BG Göttingen hat die Siegesserie von Basketball-Vizemeister Ulm in der Bundesliga nicht beenden können. Die Niedersachsen verloren am Freitagabend zum Hinrunden-Abschluss beim Tabellenführer mit 65:89 (33:47). Für die Baden-Württemberger war es der 16. Sieg im 16. Spiel. Erfolgreichster Schütze für die "Veilchen" war Jesse Sanders mit 14 Punkten. Für die Gastgeber traf Raymar Morgan (22 Zähler) am häufigsten.

Das Aufgebot des Bundesligisten BG Göttingen

Nervöser BG-Auftritt im ersten Abschnitt

Dabei standen die Vorzeichen für eine Sensation gut. Der Klassenprimus musste in den verletzten Per Günther (Rückenprobleme) und Tim Ohlbrecht (Knie) auf zwei Schlüsselspieler verzichten. Aber die BG konnten die Gunst der Stunde nicht nutzen. Die "Veilchen" agierten in der Anfangsphase nervös und erlaubten sich viele Ballverluste. Sinnbildlich für den schwachen Auftritt der Norddeutschen war eine Szene in der achten Minute, als Benas Veikalas das Spielgerät unbedrängt ins Aus warf. Ulm nahm nicht einmal alle der vielen BG-Geschenke an, sodass der Gast zur Pause "nur" mit 14 Zählern in Rückstand lag.

Kein Aufbäumen der "Veilchen"

Ulm - BG Göttingen 89:65 (47:33)

Punkte Ulm: Morgan 22, Rubit 12, Braun 10, Tadda 10, Ferner 7, Hobbs 7, Rohwer 7, Babb 6, Krämer 4, Butler 3, Pape 1
BG Göttingen: Sanders 14, Carter 11, Mönninghoff 11, Eatherton 8, Schwarz 6, Veikalas 6, Ruoff 5, Waleskowski 4
Zuschauer: 6.200

Auch im dritten Viertel änderten sich die Kräfteverhältnisse nicht. Göttingen unterliefen weiterhin zu viele einfache Fehler im Aufbauspiel. Zudem mangelte es dem Team von Coach Johan Roijakkers im Rebound häufig an der nötigen Aggressivität. So wurden die keineswegs überragenden Hausherren nicht ernsthaft gefordert. Mit 16 Zählern Vorsprung ging der Klassenprimus in den Schlussabschnitt. Und in diesem geriet der Erfolg nicht mehr in Gefahr, da ein Aufbäumen der Niedersachsen ausblieb.

Weitere Informationen

Ergebnisse und Tabelle BBL

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 30.12.2016 | 22:25 Uhr