Stand: 29.06.2015 15:42 Uhr

Labbadias Elf: HSV-Start mit Mini-Kader

Der Ball war noch nicht im Spiel am ersten Trainingstag beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Die Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison begann am Montag mit einem Leistungstest. Viel zu tun hatten die Mediziner nicht. Gerade einmal elf Spieler begrüßte Trainer Bruno Labbadia: Pierre-Michel Lasogga, Lewis Holtby, Artjoms Rudnevs, Nicolai Müller, Matthias Ostrzolek, Jonathan Tah, Dennis Diekmeier, Petr Jiracek, Cléber sowie die Torleute René Adler und Alexander Brunst.

Baustelle HSV: Wer kommt? Wer geht?

Ilicevic bleibt zu gekürzten Bezügen

Acht Nationalspieler fehlten, weil sie noch im Einsatz sind (Marcelo Diaz mit Chile bei der Copa America) oder erst verspätet ihren Urlaub beginnen konnten. Zudem haben sieben Profis den Verein verlassen. Neuzugänge hat der HSV bislang noch nicht verpflichtet. Wegen einer Schulterverletzung fehlt vorerst noch Torhüter Jaroslav Drobny. Noch unklar ist die Lage bei Ivo Ilicevic und Gojko Kacar, die beide Vertragsangebote zu stark gekürzten Bezügen erhalten haben. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat Ilicevic das Angebot akzeptiert und bleibt noch ein weiteres Jahr in Hamburg. Bei Kacar stehe die Entscheidung noch aus, hieß es. Nach dem offiziellen Trainingsauftakt am Mittwoch reisen die Hamburger am Sonnabend ins Trainingslager nach Graubünden in die Schweiz.

Hamburger SV: Ohne Moos nix los

Bislang tut sich Fußball-Bundesligist Hamburger SV auf dem Transfermarkt schwer. Sportchef Peter Knäbel sind wegen noch offener Ratenzahlungen in Millionenhöhe die Hände gebunden. mehr

Saisonvorbereitung Hamburger SV

Trainingslager in Graubünden und in Harsewinkel, Tests in Bielefeld und Teilnahme am Telekom-Cup: So bereitet sich der Hamburger SV auf die kommende Saison vor. mehr

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der vier norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, Werder Bremen, Hannover 96 und Hamburger SV zur und während der Saison 2015/2016 im Überblick. mehr