mit Audio

HSV-Desaster: Eine Frage der Mentalität

Wunderdinge hatte vom HSV in München kaum jemand erwartet. Dass die Hamburger beim Meister dann einen derart leidenschaftslosen Auftritt ablieferten, überraschte aber und warf Fragen auf. mehr

Kiel verpasst Sprung auf dritten Tabellenplatz

Holstein Kiel hat im Drittliga-Aufstiegskampf einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die "Störche" unterlagen in Zwickau mit 0:1 und verpassten den Sprung auf Relegationsrang drei. mehr

Kiezkicker entdecken ihre Möglichkeiten

Endlich wieder über dem Strich stehen - das ist das Ziel des Zweitligisten FC St. Pauli. Mit einem Sieg gegen Karlsruhe am Montag gelänge der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz. mehr

15 Bilder

Schallende Ohrfeige: HSV in der Einzelkritik

Der Hamburger SV hat mal wieder einen ganz bitteren Nachmittag in München erlebt. Trotz acht Gegentoren war Torhüter René Adler der mit Abstand beste Hamburger. Die Einzelkritik. Bildergalerie

mit Audio

Ismaëls Stuhl in Wolfsburg wackelt bedenklich

Trainer Valérien Ismaël steht beim VfL Wolfsburg vor dem Aus. Er wolle "nichts ausschließen" sagte Sportchef Olaf Rebbe nach dem 1:2 gegen Werder Bremen am Freitagabend. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

Regionalliga Nord: Weiche schlägt HSV II

Der ETSV Weiche Flensburg hat in der Regionalliga Nord einen spektakulären Heimsieg gegen die U23 des Hamburger SV gefeiert. Dreimal lagen die Schleswig-Holsteiner zurück, dreimal glichen sie noch vor der Halbzeit aus. Im zweiten Durchgang stellten Fiete Sykora mit seinem zweiten Treffer und Kevin Schulz dann den 5:3 (3:3)-Heimsieg sicher. Die weiteren ETSV-Tore erzielten Rene Guder und Ilidio Pastor Santos. Für den HSV trafen Dennis Strompen (Foulelfmeter), Toerles Knöll und Bakery Jatta. Die SV Drochtersen/Assel kam gegen den TSV Havelse zu einem 2:2. Ergebnisse/Tabelle | 26.02.2017 17:40

Schützenfest für die VfL-Frauen

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben in der Bundesliga am Sonntag einen klaren Auswärtssieg gefeiert. Beim Tabellenvorletzten Bayer Leverkusen siegte das Team von Trainer Ralf Kellermann mit 8:1 (2:1). Alexandra Popp (10., 83.), Nilla Fischer (14.), Elise Bussaglia (54.), Vanessa Bernauer (76.), Babett Peter (82.), Emily Van-Egmond (86.) und Caroline Hansen (87.). Für Leverkusen traf Turid Knaak (35.). Ergebnisse und Tabelle | 26.02.2017 15:49

Regionalliga Nordost: Neustrelitzer Nullnummer

Die TSG Neustrelitz muss in der Fußball-Regionalliga Nordost weiter auf den zweiten Saisonsieg warten. Das Schlusslicht kam am Sonntag gegen den Vorletzten Budissa Bautzen nicht über ein 0:0 hinaus. Ab der 11. Minute spielte die TSG nur noch zu Zehnt, weil Solomon Okoronkwo die Rote Karte gesehen hatte. | 26.02.2017 15:39

Werders Wiedwald sammelt Pluspunkte

Felix Wiedwald sammelt bei Werder Bremen Argumente, weiter das Tor des Fußball-Bundesligisten zu hüten. Beim 2:1 in Wolfsburg war er neben Doppeltorschütze Serge Gnabry der Matchwinner und sagte selbstbewusst: "Es gibt aus meiner Sicht keinen Grund, etwas zu ändern." Auch die Mitspieler lobten. "Wiedi war heute klasse", sagte Milos Veljkovic, "er war definitv unser Rückhalt", erklärte Zlatko Junuzovic. Beim VfL absolvierte Wiedwald sein 14. Pflichtspiel - bei 20 Einsätzen verlängert sich sein Vertrag automatisch. | 26.02.2017 12:50

NDR Mediathek

01:49 min

0:8 - HSV erntet Spott im Netz

25.02.2017 22:43 Uhr
NDR 2
02:35 min

Lehrstunde für desolaten HSV in München

26.02.2017 09:52 Uhr
NDR 90,3
05:10 min

Frankfurt - Rostock: Die Höhepunkte

25.02.2017 14:00 Uhr
Sportclub
01:38 min
02:21 min

Stendel: "Hat heute nicht sollen sein"

25.02.2017 16:00 Uhr
NDR 2
mit Audio

Hannover 96 stolpert gegen Bielefeld

Hannover 96 hat im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg einen herben Rückschlag erlitten. Die "Roten" kamen im Heimspiel gegen Kellerkind Bielefeld nicht über ein Remis hinaus. mehr

mit Video

Hansa mit torlosem Remis in Frankfurt

Hansa Rostock hängt in der Dritten Liga weiter im Niemandsland der Tabelle fest. Dem 1:0-Heimsieg gegen Halle ließen die Norddeutschen lediglich ein 0:0 beim FSV Frankfurt folgen. mehr

mit Audio

0:8 - Vollbremsung à la Bayern für den HSV

Der HSV-Höhenflug hat im Gastspiel beim FC Bayern München ein bedenkliches Ende gefunden. Die Hanseaten gingen am Sonnabend beim Tabellenführer ohne ernsthafte Gegenwehr mit 0:8 unter. mehr

mit Video

VfL Osnabrück setzt seine Pleitenserie fort

Die Trendwende ist dem VfL Osnabrück gründlich misslungen. Im Heimspiel gegen Werder Bremen II kassierten die Niedersachsen am Freitagabend ihre dritte Niederlage hintereinander. mehr

mit Audio

Boland beendet Braunschweigs böse Serie

Eintracht Braunschweig hat sich im Kampf um den Aufstieg zurückgemeldet. Die Niedersachsen fuhren in Sandhausen einen glücklichen Sieg ein - und beendeten damit ihren Negativlauf. mehr

mit Audio

Werder obenauf - Wolfsburg liegt am Boden

Werder Bremen hat das Bundesliga-Kellerduell beim VfL Wolfsburg gewonnen und ist nun punktgleich mit dem Nordrivalen. Für "Wölfe"-Coach Valérien Ismaël könnte es eng werden. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, Werder Bremen und HSV zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig zur und während der Saison 2016/2017 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Das Wechsel-Karussell in der Dritten Liga dreht sich. Der Überblick über alle Transfers bei den Nordvereinen zur und während der Saison 2016/2017. mehr