Stand: 01.10.2016 16:55 Uhr

Steger zieht ins Weltcup-Achtelfinale ein

Debütant Bastian Steger (Bremen) hat beim Tischtennis-Weltcup in Saarbrücken das Achtelfinale erreicht. Durch zwei Vorrundenerfolge gegen Außenseiter qualifizierte sich der 35 Jahre alte Olympia-Dritte mit der Mannschaft für die Runde der besten 16. Neben Steger, der sowohl gegen den Australier David Powell als auch den Brasilianer Hugo Calderano ohne Satzverlust blieb, vertritt auch Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) die Gastgeber. Der 28 Jahre alte Weltranglistensechste ist für die K.o.-Phase gesetzt. | 01.10.2016 16:54