96-Star Huszti: "Bin leer und ausgebrannt"

Szabolcs Huszti hat seine eigenmächtige Urlaubsverlängerung mit Erschöpfung begründet. Gleichzeitig stellte er klar, dass er seinen Vertrag bei Hannover 96 erfüllen wolle. mehr

HSV gegen Fürth Favorit? Von wegen...

Normalerweise gilt der Fußball-Bundesligist in der Relegation gegen den Zweitligisten als Favorit. Beim Duell Hamburger SV gegen Greuther Fürth ist aber Vorsicht angesagt. mehr

Fabian Boll: Niemals geht man so ganz

Fabian Boll hat am Sonntag nach zwölf Jahren im Trikot des FC St. Pauli seine Karriere beendet. Zum Abschied gab es viele Emotionen und ein 2:2 gegen Erzgebirge Aue. mehr

HBL verweigert HSV die Lizenz

Der HSV Hamburg hat für die kommende Spielzeit in der Handball-Bundesliga keine Lizenz erhalten. Der Champions-League-Sieger wird aber Beschwerde gegen diesen Beschluss einreichen. mehr

02:52 min

Davie Selke: U19-Torjäger aus Bremen

30.07.2014 15:18 Uhr
NDR Info

Der 19-jährige Profi von Werder Bremen ist der Torgarant der U19-Nationalmannschaft. Mit der steht er im EM-Finale gegen Portugal. Philipp Nagel hat mit ihm gesprochen. Audio (02:52 min)

03:50 min

Lars Stindl - Hannovers neuer, alter Kapitän

30.07.2014 15:11 Uhr
NDR Info

Lars Stindl wird Hannover 96 auch in der kommenden Bundesliga-Serie als Kapitän aufs Feld führen. Julia Metzner hat mit dem Mittelfeldakteur gesprochen. Audio (03:50 min)

01:50 min

Trikotcheck 2014/2015

30.07.2014 15:25 Uhr
NDR Info

Neue Saison, neue Trikots. Michael Augustin mit einem Überblick der Modesünden der Nordclubs. Audio (01:50 min)

02:35 min

Vor der Kitesurf-WM in St. Peter-Ording

29.07.2014 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Die besten Kitesurfer der Welt zeigen ab Freitag wieder in St. Peter-Ording, was sie drauf haben. Schon jetzt wird alles für den Kitesurf World-Cup aufgebaut. Video (02:35 min)

02:51 min

Ein neuer Wolf für die "Wölfe"

29.07.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin

Für den Ersten Basketball-Club Rostock beginnt im September die neue Saison in der 2. Bundesliga. Einer von sechs neu verpflichteten Spielern ist Tim Vogt. Video (02:51 min)

02:35 min

Saisonauftakt: Hansa Rostock in Münster

27.07.2014 19:30 Uhr
Nordmagazin

Hansa Rostock ist wie die Feuerwehr in die neue Saison gestartet: Vier schnellen Toren in Münster folgte nach der Pause ein Rettungseinsatz für den letztlich knappen 4:3-Sieg. Video (02:35 min)

01:23 min

Beiersdorfer: "Wir sind ganz zufrieden"

27.07.2014 21:37 Uhr
NDR 2

Der HSV holte im kleinen Turnier-Finale den Sieg gegen Mönchengladbach. HSV-Chef Dietmar Beiersdorfer gibt sich im Interview zufrieden, zu Transfergerüchten hält er sich bedeckt. Audio (01:23 min)

01:49 min

Hecking: "Haben respektvoll Abstand gehalten"

27.07.2014 21:19 Uhr
NDR 2

Auch gegen eine B-Elf der Bayern kann man verlieren, doch Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking findet, dass sein im Testspiel zu wenig geboten hat. Der VfL-Coach im Interview. Audio (01:49 min)

01:41 min

Allofs: "Wir sind noch nicht 100-prozentig fit"

27.07.2014 21:25 Uhr
NDR 2

Ob mit oder ohne weitere Neuzugänge: Zum Saisonbeginn will sich der VfL Wolfsburg anders präsentieren, kündigt Manager Klaus Allofs im Interview an. Audio (01:41 min)

05:20 min

Aufsteiger Lübeck unterliegt dem SV Meppen

In der Regionalliga Nord zahlte Aufsteiger VfB Lübeck gleich zu Saisonbeginn Lehrgeld: Die Mannschaft unterlag dem SV Meppen mit 0:2. Spielbericht des Norddeutschen Fußball-Verbandes. Video (05:20 min)

04:30 min

Regionalliga: Norderstedt schlägt Neumünster

Zum Auftakt der neuen Saison in der Regionalliga Nord besiegte Eintracht Norderstedt im Schleswig-Holstein-Duell den VfR Neumünster mit 2:1. Spielbericht des Norddeutschen Fußball-Verbandes. Video (04:30 min)

01:45 min

Fitzek-Wechsel zum HSV nächste Woche klar?

26.07.2014 11:02 Uhr
NDR Info

Der Wechsel von Bad Schwartaus Manager Christian Fitzek als neuer Geschäftsführer zum HSV Handball steht bevor, wie Thomas Koos berichtet. Audio (01:45 min)

Lüneburg gewinnt Großen Preis von Redefin

Nisse Lüneburg hat erstmals im Großen Preis beim Pferdefestival in Redefin triumphiert. Der Springreiter aus Hetlingen siegte mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt im Stechen. mehr

HSV gewinnt Test gegen Sturm Graz 2:0

Der Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat im Rahmen seines Trainingslagers im österreichischen Stegersbach ein Testspiel gegen den dreimaligen österreichischen Meister Sturm Graz gewonnen. Die Hamburger gewannen am Mittwochabend mit 2:0 (2:0). Bei teils heftigem Niederschlag brachte Artjoms Rudnevs (41.) den HSV in Front, mit dem Pausenpfiff unterlief Anel Hadzic zudem ein Eigentor (45.). Nächster Gegner ist am 4. August in Stegersbach der türkische Erstligist Akhisar Belediyespor. | 30.07.2014 21:00

THW Kiel gewinnt Test gegen Empor Rostock

Der deutsche Handball-Meister THW Kiel hat sein erstes Testspiel der Saisonvorbereitung beim Zweitligisten HC Empor Rostock mit 31:22 (17:10) für sich entschieden. Niclas Ekberg (5 Tore), Christian Sprenger, Steffen Weinhold, Dominik Klein und Marko Vujin (je 4) erzielten am Mittwochabend die meisten Tore für das Team von Trainer Alfred Gislason. Neuzugang Patrik Hruszak (9) und Vyron Papadopoulos (5) trafen für die Rostocker am häufigsten. Im zweiten Test trifft der deutsche Rekordmeister am Freitagabend (19 Uhr) in Schwerin auf die russische Nationalmannschaft. Danach fährt der THW in ein sechstägiges Trainingslager (2. bis 8. August) nach Osterburg in der Altmark. | 30.07.2014 20:40

Bremen und Hannover testen, aber ohne Zuschauer

Die Fußball-Bundesligisten Werder Bremen und Hannover 96 haben für den kommenden Mittwoch (6. August) ein Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit vereinbart. Das gaben beide Clubs am Mittwoch bekannt. "Wir hätten gerne an einem Ort zwischen Bremen und Hannover gespielt, doch so kurzfristig war kein freier Austragungsort und kein Veranstalter zu finden", erklärte Werder Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin, der den Ausschluss der Fans damit begründete, dass alles andere "den organisatorischen Rahmen gesprengt und die Austragung mit so wenig Vorlaufzeit unmöglich gemacht" hätte. In dem Test gegen ungarischen Zweitliga-Aufsteiger Csakvar TK kam 96 am Mittwoch derweil nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Jan Schlaudraff traf für Hannover. | 30.07.2014 18:10

Neun Norddeutsche zur Leichtathletik-EM

Neun Athleten von norddeutschen Vereinen stehen im Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes für die EM in Zürich (12. bis 17. August). Bei den Männern starten Sven Knipphals (Wolfsburg/100 m, 4x100 m), Stefan Uliczka (Kiel/3.000 m Hindernis) und Sebastian Bayer (Hamburg/Weitsprung). Bei den Frauen sind Ruth Sophia Spelmeyer (Oldenburg/4x400 m), Anna Rüh (Neubrandenburg/Diskus), Lilli Schwarzkopf (Hannover/Siebenkampf) sowie die Hamburgerinnen Diana Sujew (1.500 m), Mona Stockhecke (Marathon) und Jana Sussmann (3.000 m Hindernis), dabei. | 30.07.2014 16:29

Holstein Kiel: Keine Tickets an Ostdeutsche?

Fußball-Drittligist Holstein Kiel sorgt mit der Ticketvergabe für die Spiele gegen Hansa Rostock und Dynamo Dresden für Wirbel. Die Karten werden nur über das Ticketcenter am Holstein-Stadion und nur nach Vorlage eines Ausweispapiers ausgegeben. Mehreren Medienberichten zufolge hätten sogar Holstein-Fans mit ostdeutschen Geburtsorten erhebliche Probleme, Tickets zu erwerben. Kiels Geschäftsführer Wolfgang Schwenke erklärte: "Mein Ziel ist es, für eine sichere Veranstaltung zu sorgen.“ Es habe nichts mit Diskriminierung zu tun, aber irgendwo müsse man anfangen, und ostdeutsche Fans seien in jüngster Zeit auffälliger gewesen. | 30.07.2014 09:46

VfL Osnabrück verpasst DFB-Pokal

Der VfL Osnabrück hat die Drittliga-Saison als Fünfter beendet. Die Niedersachsen kamen am Sonnabend bei Jahn Regensburg nicht über ein 0:0 hinaus und verpassten damit den DFB-Pokal. mehr

VfL Wolfsburg: Starke Saison, große Ziele

Nach vier Jahren hat sich der VfL Wolfsburg erstmals wieder für den Europacup qualifiziert. Nicht nur deshalb dürfen die Niedersachsen auf eine erfolgreiche Zukunft hoffen. mehr

Wolf-Wechsel in die NHL perfekt

Dass David Wolf die Hamburg Freezers in Richtung NHL verlässt, war schon länger klar. Jetzt ist Wechsel des Stürmers für ein Jahr zu den Calgary Flames perfekt. mehr

Kiels Kampfgeist hält Flensburg in Schach

Die Handballer des THW Kiel haben das Landesderby gegen die SG Flensburg-Handewitt mit 33:25 gewonnen und das Titelrennen offen gehalten. Filip Jicha spielte trotz Bänderanriss überragend. mehr

mit Video

Eintracht bleibt positiv in Erinnerung

Eintracht Braunschweig ist als Tabellenletzter aus der Bundesliga abgestiegen. Trotz einer schlechten sportlichen Ausbeute hinterließen die "Löwen" insgesamt einen positiven Eindruck. mehr

Neustrelitz spielt gegen Mainz II um Aufstieg

Die TSG Neustrelitz bekommt es im Kampf um den Drittliga-Aufstieg mit der Bundesliga-Reserve des 1. FSV Mainz 05 zu tun. Am 28. Mai haben die Mecklenburger zunächst Heimrecht. mehr

Werder: Spiel verloren, Charaktertest bestanden

Werder Bremen hat das letzte Saisonspiel beim Champions-League-Aspiranten Leverkusen mit 1:2 verloren, kämpferisch aber überzeugen können. Gebre Selassie traf für die Norddeutschen. mehr

Holstein Kiel feiert Drittliga-Klassenerhalt

Drittligist Holstein Kiel hat keine Nerven gezeigt und sein letztes Saisonspiel in Darmstadt mit einer starken Leistung gewonnen. Damit bleibt den "Störchen" der teure Abstieg erspart. mehr

HSV: Relegation trotz 2:3-Pleite in Mainz

2:3 verloren, aber trotzdem Grund zum Jubeln: Der HSV bleibt dank der Niederlagen von Nürnberg und Braunschweig auf Platz 16 und darf in der Relegation weiter um den Klassenerhalt kämpfen. mehr