Stand: 21.07.2017 19:10 Uhr

Hockey: Hamburger Walter als Matchwinner

Die deutschen Hockey-Herren haben das Finale der World League 3 in Johannesburg erreicht. Der Olympia-Dritte von 2016 gewann sein Halbfinale gegen Spanien mit 4:3 im Penaltyschießen. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1 (0:1) gestanden. Matchwinner war der extra für den Shootout eingewechselte Torwart Tobias Walter, der vier Penalties parierte. "Das ist immer etwas glücklich, wir hatten auch gute Schützen", sagte der Hamburger, der mit seiner Auswahl im Finale auf Australien oder Belgien trifft. | 21.07.2017 19:09

Mehr Sport

04:17 min

Stich: "Immer ein Kommen und Gehen"

20.07.2017 14:25 Uhr
NDR Info
02:30 min