Stand: 24.07.2017 12:20 Uhr

DLV: Spelmeyer startet bei WM über 400 m

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat sein Aufgebot für die WM in London (4. bis 13. August) ergänzt. Ruth Sophia Spelmeyer (Oldenburg). die bereits für die 4x400-m Staffel nominiert worden war, wurde nun auch auch für den 400-m-Einzel-Wettbewerb gemeldet. Auf Basis der realisierten DLV-Nominierungsanforderungen wurden zudem Susen Küster (Leverkusen) für den Hammerwurfwettbewerb und Christina Hering (München) über 800 m nachnominiert. Tatjana Pinto (Paderborn), die bereits für den 100-m-Wettbewerb gemeldet worden war, startet wie Spelmeyer auch im 400-m-Einzel-Wettbewerb. | 24.07.2017 12:03

Mehr Sport

03:03

Gisdol: Vor allem im taktischen Bereich arbeiten

23.07.2017 19:15 Uhr
NDR Fernsehen
02:11
02:06

Letztes Testspiel: Holstein Kiel in Flensburg

23.07.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin