Stand: 23.08.2016 14:55 Uhr

Bürkle bleibt bis 2019 bei Hannover-Burgdorf

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Vertrag mit Trainer Jens Bürkle vorzeitig bis 2019 verlängert. Der 35-Jährige hatte das Team im Sommer 2015 übernommen und mit dem siebten Rang für die zweitbeste Liga-Platzierung der Niedersachsen seit dem Aufstieg 2009 gesorgt. Lediglich in der Saison 2012/13 war Hannover als Sechster noch besser gewesen. "Es passt einfach", sagte Bürkle. Die Zusammenarbeit sei "von gegenseitigem Respekt und Vertrauen geprägt". | 23.08.2016 10:44