Stand: 25.03.2017 10:16 Uhr

Atlanta verliert mit starkem Schröder

Trotz eine starken Basketball-Nationalspielers Dennis Schröder haben die Atlanta Hawks in der NBA die sechste Niederlage in Folge kassiert. Das Team des deutschen Spielmachers verlor bei den Milwaukee Bucks mit 97:100 (43:45), bleibt aber dennoch Tabellenfünfter in der Eastern Conference mit drei Siegen Vorsprung auf Platz neun. Der gebürtige Braunschweiger Schröder überzeugte mit 28 Punkten und avancierte zum Top-Scorer der Hawks. | 25.03.2017 10:16

Mehr Sport

02:13 min

Ist Holstein Kiel bereit für den Aufstieg?

25.03.2017 14:00 Uhr
Sportclub
19:43 min
00:45 min

Ivan Klasnic - Warten auf die neue Niere

26.03.2017 23:15 Uhr
Sportclub