Stand: 25.06.2017 13:36 Uhr

Adler kann Wechsel-Kritik nicht verstehen

Torwart René Adler hat sein Unverständnis über die Kritik an seinem Wechsel vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zum 1. FSV Mainz 05 geäußert. "Geht jemand nach China und rennt dem puren Geld hinterher, wird es moniert. Entscheidet man sich dafür, für ein bisschen weniger Geld in der Bundesliga zu bleiben, ist es auch nicht gut", sagte der 32-Jährige in einem Video-Interview mit dem "FC SELFIE". Der ehemalige Nationalkeeper stand zuletzt fünf Jahre bei den Hanseaten zwischen den Pfosten. | 25.06.2017 13:31