Stand: 24.07.2017 09:57 Uhr

Adler-Kritik: "Summen sind nicht mehr normal"

Der ehemalige Torhüter des Hamburger SV, René Adler, sieht die steigenden Ablösesummen und Gehälter kritisch. "Solche Summen sind nicht mehr normal und stehen in keiner Relation zu dem, was wir leisten", sagte der 32-Jährige, der zukünftig für den 1. FSV Mainz 05 auflaufen wird, der "Fussball-Bild". Er bezog seine Aussagen vor allem auf einen möglichen Wechsel des Brasilianers Neymar vom FC Barcelona zu Paris St. Germain für 222 Millionen Euro. "Das wirkt wie Spielgeld", sagte Adler zu der möglichen Weltrekord-Ablöse. | 24.07.2017 09:56

Mehr Sport

03:03

Gisdol: Vor allem im taktischen Bereich arbeiten

23.07.2017 19:15 Uhr
NDR Fernsehen
02:11
02:06

Letztes Testspiel: Holstein Kiel in Flensburg

23.07.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin