Stand: 21.09.2017 18:11 Uhr

Wenn am Freitag in Prag die ersten Einzel im neugeschaffenen Laver Cup ausgetragen werden, schlägt der Hamburger Alexander Zverev für das Europa-Team auf. Er trifft zunächst auf Denis Shapovalov (Kanada). "Ich bin so dankbar, dass ich mit meinem Idol Roger Federer in einem Team spielen kann", so Zverev: "Zudem sind auch noch Rafael Nadal und viele weitere große Stars dabei. Das wird eine unglaubliche Erfahrung." Das Europa-Team betreut Björn Borg, die Auswahl "Rest der Welt" John McEnroe. | 20.09.2017 18:11

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/sport/-Laver-Cup-AZverev-so-dankbar,kurzmeldungsport107.html

Mehr Sport

01:29

Derbysieg! Meppen schlägt Osnabrück

21.09.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
02:16

Quo vadis, Rothenbaum?

21.09.2017 12:25 Uhr
NDR Info