AKTUELLES AUS DER REGION
  • Norddeutschland Regionen Norddeutschland Hamburg Mecklenburg Vorpommern Schleswig-Holstein Niedersachsen
    Möglichkeit zur Auswahl der Region
Weitere Informationen

Alle Artikel zum Thema Elbvertiefung

Die Meldungen rund um das Thema zum Nachlesen. mehr

Special
Das Containerschiff "Marco Polo" der Reederei CMA CGM im Hamburger Hafen. © dapd
 

Der Hamburger Hafen und seine Schiffe

Der Hamburger Hafen ist das Paradies für alle, die "Schiffe gucken" wollen. mehr

 

Elbvertiefung: Baggern oder bewahren?

Die geplante neue Elbvertiefung ist seit vielen Jahren ein Zankapfel. Wirtschaftsverbände sehnen das Vorhaben herbei und betonen die Bedeutung für den Hamburger Hafen sowie die deutsche Wirtschaft. Umweltschützer werden dagegen nicht müde, vor schwerwiegenden Folgen für die Natur zu warnen. Die EU-Kommission hat die Elbvertiefung gebilligt. Die Umweltverbände klagen allerdings gegen den Planfeststellungsbeschluss und haben einen vorläufigen Stopp der Ausbaggerung zwischen Hamburg und Cuxhaven erreicht. Eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig zu dem umstrittenen Millionen-Projekt steht noch aus.

Ein Baggerschiff auf der Elbe im Hamburger Hafen.
 

Elbvertiefung: Verhandlung ab Juli 2014

03.12.2013 | 15:25 Uhr

Das Bundesverwaltungsgericht verhandelt im kommenden Sommer über die Elbvertiefung. Den Europäischen Gerichtshof will es zunächst nicht in das Verfahren einbeziehen. mehr

Containerschiff im Hamburger Hafen © Hafen Hamburg Marketing e.V./ Hettchen
 

Was bringt die Elbvertiefung?

Die neue Generation der Containerschiffe ist auf den Meeren unterwegs. Sie sollen künftig besser den Hamburger Hafen erreichen können. Was ist bei der Elbvertiefung vorgesehen? mehr

Mitglieder der Naturschutzverbände NABU und BUND protestieren in Hamburg gegen die Elbvertiefung © dpa
 

Elbvertiefung: Schlagabtausch mit Umweltschützern

Umweltschützer sehen den geplanten Fahrrinnen-Ausbau als Gefahr für die Flusslandschaft an. Der Bund hingegen hält die ökologischen Auswirkungen auf die Elbe für gering. Ein Überblick. mehr

Ein Mann steht in Wedel auf dem Steg der Schiffsbegrüßungsanlage an der Elbe © dpa Fotograf: Mauruzio Gambarini
 

Chronologie: Die Eingriffe in die Unterelbe

Die Vertiefung der Fahrrinne ist seit der Industrialisierung immer wieder Thema an der Unterelbe gewesen. Seit dem 19. Jahrhundert hat es mehrere Anpassungen gegeben. NDR.de mit einem Überblick. mehr

Links zum Thema

Der Zusammenschluss betroffener Bürger an der Unterelbe informiert über Fakten und Aktionen.

Link in neuem Fenster öffnen

Eine Info-Seite des Unternehmensverbandes Hafen Hamburg zu den verschiedenen Aspekten der Elbvertiefung.

Link in neuem Fenster öffnen
Special
Die Köhlbrandbrücke © fotolia Fotograf: Marco2811
 

Der Hamburger Hafen

Mehr als Container und Warenumschlag - ein Blick hinter die Kulissen. mehr

Weservertiefung
Ein Baggerschiff fährt auf der Weser vor dem Containerterminal in Bremerhaven. © dpa Bildfunk Fotograf: Ingo Wagner
 

Klage gegen Wesertiefung: Urteil am 11. Juli

Naturschutzverbände hatten gegen die Pläne des Bundes geklagt. mehr