EINE KOOPERATION MIT
Radio Bremen
Linkliste
Hand greift nach PC-Maus © picture-alliance/ dpa Fotograf: Kitty Kleist-Heinrich
 

Rechtsextremismus: Diese Websites klären auf

Etliche Websites decken Propaganda auf und geben Tipps, was man im Alltag gegen Neonazis tun kann. mehr

 

Wie rechts ist der Norden?

Für die Dokumentation "Der Norden schaut hin - Die rechte Szene in Norddeutschland" waren Reporter vom NDR und Radio Bremen ein halbes Jahr lang in Norddeutschland unterwegs. Auf dieser Seite finden sie die TV-Reportage und einen Talk mit Reinhold Beckmann zum Thema in voller Länge.

Der Norden schaut hin - Die Doku

- 10.04.2013 00:00 Uhr - Autor/in: Svea Eckert

Wie alltäglich sind Rassismus und Diskriminierung in Norddeutschland? Und was können wir dagegen tun? Die TV-Dokumentation in voller Länge.

Der Talk mit Reinhold Beckmann

Reinhold Beckmann © NDR/Paul Schirnhofer Detailansicht des Bildes Reinhold Beckmann fragte: Wie rechts ist der Norden? Wo sind die Hochburgen der Rechtsradikalen im Norden? Welche alltäglichen Erfahrungen machen Migranten bei uns, und welche verschiedenen Möglichkeiten gibt es, sich gegen rechte Strömungen zur Wehr zu setzen? Wie begegnet die Politik dem Problem des Rechtsextremismus? Die Diskussionsrunde bei Reinhold Beckmann beleuchtete das Thema Rechtsradikalismus aus unterschiedlichen Perspektiven. Bei ihm im Studio zu Gast waren:

- Sebastian Edathy, Vorsitzender des NSU-Untersuchungsausschusses und
SPD-Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Nienburg II - Schaumburg

- Birgit Lohmeyer, sie engagiert sich zusammen mit ihrem Ehemann im Dorf Jamel (bei Wismar) gegen Rechtsextremismus und wurde dafür bereits mehrfach ausgezeichnet

- Andrea Röpke, Diplom-Politologin und Journalistin. Für ihre Berichte über Rechtsextremismus wurde sie vielfach geehrt, zuletzt von der Branchenzeitschrift Medium Magazin als Journalistin des Jahres 2011 in der Fachkategorie Politik 

- Michael Himmel, Jugendpfleger und Mitglied der Bürgerinitiative "Forum für Zivilcourage", die sich in der niedersächsischen Gemeinde Tostedt gegen Gewalt und Extremismus engagiert.

Videos
Moderator Reinhold Beckmann in einer Gesprächsrunde mit Sebastian Edathy, Birgit Lohmeyer, Andrea Röpke, Michael Himmel
 
Video

Der Norden schaut hin - Der Talk

30.01.2013 | 21:05 Uhr
NDR Fernsehen

In einer Diskussionsrunde mit Moderator Reinhold Beckmann beleuchten Sebastian Edathy, Birgit Lohmeyer, Andrea Röpke und Michael Himmel das Thema Rechtsradikalismus.

Video starten (38:31 min)
Moderator Reinhold Beckmann mit Rechtsextremismus-Experte Stefan Schölermann von NDR Info.
 
Video

Beckmann Social TV - Der Online Talk

30.01.2013 | 21:55 Uhr
NDR Fernsehen

Beckmanns Gäste und NDR Rechtsextremismus-Experte Stefan Schölermann antworten auf Fragen der User.

Video starten (17:54 min)
Der Norden schaut hin
Gegeninitiativen
Mit Plakaten protestieren Einwohner von Bad Nenndorf gegen einen "Trauermarsch" von Rechtsextremisten. Auf einem Plakat steht "Gemeinsam mehr Nazis stoppen". © dpa-bildfunk Fotograf: lger Hollemann
 

Engagiert gegen rechts

Wir stellen Menschen in Norddeutschland vor, die sich gegen Rechtsextremismus zur Wehr setzen. mehr

Reporterreise
Kamera vor Betonwand mit Hakenkreuz-Schmierereien (Montage) © NDR, Imago/Imagebroker
 
Video

Wie rechts ist der Norden? Die Reporterreise

Vier Video-Journalisten auf den Spuren alltäglicher Fremdenfeindlichkeit. mehr