Stand: 18.09.2017 16:43 Uhr

Sterne-Hotels: Mängel bei Hygiene und Komfort

von Carola Beyer

Stellungnahme DEHOGA zum Genießer Hotel Altes Gymnasium in Husum

1. Wann wurde das Hotel vom DEHOGA klassifiziert? Und mit wie vielen Sternen?

Das Hotel wurde im Frühjahr 2016 mit 5 Sternen wiederholt klassifiziert.

2. Wie verlief die Klassifizierung? War ein Mitarbeiter vom DEHOGA vor Ort?

Nach Prüfung der Unterlagen haben im Februar 2016 zwei Mitglieder unserer Bereisungskommission das Hotel bereist und anhand der Unterlagen die Merkmale vor Ort überprüft. Die kontrollierten Bereiche und Zimmer wurden nach dem Zufallsprinzip durch die Bereiser selbst ausgewählt.

In dem von uns gebuchten Zimmer gab es Mängel, die in einem 5 Sterne Hotel laut Kriterienkatalog des DEHOGA so nicht sein dürfen. Das Bett war mit nur einem statt zwei Kopfkissen ausgestattet (Nr. 85, Kriterienkatalog DEHOGA). Der Wunsch nach einem zweitem Kopfkissen wurde erfüllt, jedoch keine Kopfkissenauswahl angeboten (Nr. 86 Kriterienkatalog). Es fehlte eine Vollverdunkelungsmöglichkeit (Nr. 88 Kriterienkatalog), stattdessen gab es defekte, lichtdurchlässige Vorhänge. Des Weiteren schreibt der Kriterienkatalog Nr. 56 eine personalisierte Begrüßung mit Blumen oder Präsent vor. Das Präsent fehlte. Laut Kriterienkatalog, Nr. 2 müssen alle Einrichtungen und Ausstattungen funktionstüchtig, in mangelfreiem Zustand und ohne erkennbaren Renovierungs- / Investitionsstau sein.

Außerdem ist laut Kriterienkatalog Nr. 1 die Sauberkeit Grundvoraussetzung. Im Zimmer ist uns dazu folgendes aufgefallen:

  • defekte Gardine, lichtdurchlässig
  • verschmutzter Teppich, Sessel, Kofferablage, Bettumrandung
  • alte Plastik-Gartenmöbel, entsprechen nicht 5 Sterne Standard
  • dreckiger Abfluss auf Balkon
  • Tapete löste sich von Wand
  • Schimmelecke über Balkontür
  • defekter Hosenbügler

5. Was sagen sie zu diesen Mängeln?

Eine funktionstüchtige, einwandfreie Ausstattung und Sauberkeit ist eine Grundvoraussetzung für den Erhalt von Sternen. Diese Mängel lagen bei der Bereisung vor Ort nicht vor. Ansonsten wäre der Betrieb nicht klassifiziert worden. Wir werden das Hotel zeitnah unangekündigt kontrollieren. Bitte nennen Sie uns die Nummern der Zimmer die Sie gemietet haben, dann können wir auch dort eine gezielte Kontrolle durchführen. Selbstverständlich wird bei dieser Bereisung erneut der gesamte Betrieb überprüft. Unser Ziel war und ist es auch zukünftig dem Verbraucher ein höchstmögliches Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit für seinen Aufenthalt zu geben.

6. Entspricht das Ihrer Meinung nach dem 5-Sterne-Standard?

Nein. Wie schon oben genannt sind eine einwandfreie Ausstattung und Sauberkeit eine Grundvoraussetzung um überhaupt eine Sterneklassifizierung zu erlangen. In dem Moment wo wir vor Ort waren, lagen diese Mängel nicht vor. Eine Klassifizierung schützt nicht vor Veränderungen im Betrieb. Gerade deshalb ist es so wichtig, dass wir von Gästen Zwischenmeldungen bzw. Beschwerden zugetragen bekommen. Eine Nachkontrolle erfolgt umgehend. Dazu ist jedoch Voraussetzung, dass die Klassifizierungsgesellschaft von dem oder den Mängeln Kenntnis erlangt. Auch der Wellnessbereich, inklusive Saunen war nicht in einem mangelfreiem Zustand und ließ deutlich Renovierungs- Investitionsstau erkennen. Der Hotel-, sowie der Wellnessexperte sind über den Zustand entsetzt. Die Liegen im Schwimmbad waren schmutzig, die Whirlpools Jahrzehnte alt und völlig aus der Mode. Die Saunen waren schmutzig, der Boden in der Trockensauna defekt und alles Jahrzehnte alt. Auch die Dusche in der Sauna war unhygienisch. (siehe Bilder Anhang)

7. Was sagen Sie zu unseren Beobachtungen im Wellnessbereich? Auch hier werden wir den Bereich erneut überprüfen. Eine Verunreinigung lag bei der Erstbereisung nicht vor.

8. Wie kann der DEHOGA ein Hotel mit diesen offensichtlichen Mängeln mit 5 Sternen klassifizieren? Der DEHOGA klassifiziert keine Betriebe, die bei der Überprüfung derartige Mängel vorweisen.

9. Gibt es vom DEHOGA Vorgaben zu „Wellness-Hotels“? Wenn nicht, warum nicht? Bei den Vorgaben zu Wellness-Hotels orientiert sich der Hotelverband ganz an den Anforderungen der Wellness-Hotels & Resorts. Wir erlauben uns Ihnen die Kriterien im Anhang beizufügen.

Dieses Thema im Programm:

Markt | 18.09.2017 | 20:15 Uhr

Mehr Ratgeber

04:01

Musical-Tipps aus Hamburg

16.12.2017 18:00 Uhr
Nordtour
28:44

Tipps zum Einkochen, Einwecken, Fermentieren

17.12.2017 16:30 Uhr
Iss besser!
02:42

Vögel richtig füttern

14.12.2017 16:20 Uhr
NDR Fernsehen