WETTER
NDR Verkehrsstudio
Blick von einer Autobahnbrücke auf den fließenden Verkehr © picture-alliance/ dpa / Ronald Wittek Fotograf: Ronald Wittek
 

Verkehrsmeldungen aus Mecklenburg-Vorpommern

Staus, Baustellen, Gefahrenhinweise - die aktuelle Verkehrslage mehr

 

Vorpommern - Landstrich zum Durchatmen

 

Deutschlands Nordosten

Von den kilometerlangen Sandstränden auf Usedom bis zu den historischen Schätzen der UNESCO-Welterbe-Stadt Stralsund: Vorpommern lockt mit vielfältigen Attraktionen. Den quirligen Kaiserbädern an der Küste stehen unberührte Landschaften an Peene oder Stettiner Haff gegenüber. Backsteingotik prägt die Altstädte von Greifswald und Stralsund.

Landschaft in den Brohmer Bergen © NDR Fotograf: Norbert Brandt aus Neubrandenburg
 
Video

Zur Gipfeltour in die Helpter Berge

Um den höchsten Gipfel Mecklenburg-Vorpommerns zu erklimmen, benötigen Wanderer keine Bergerfahrung. Die Helpter Berge sind eine naturnahe, beschauliche Hügellandschaft. mehr

Heike Götz paddelt mit Carsten Enke auf der Peene von Anklam bis zum Peenestrom. © © NDR/Ulrich Koglin , honorarfrei
 
Video

Natur pur am "Amazonas des Nordens"

Biber und Reiher, Knabenkraut und Orchideen: Im Naturpark Flusslandschaft Peenetal können Besucher Hunderte seltener Tiere und Pflanzen entdecken - am besten vom Boot aus. mehr

Die Backstein-Schmuckfassade des Rathauses in Stralsund. © picture-alliance / HB Verlag Fotograf: Sabine Lubenow
 

Stralsund: Welterbe an der Ostseeküste

Einst war Stralsund eine mächtige Hansestadt, heute gehört sie mit ihren prächtigen Backsteinbauten zum UNESCO-Welterbe. Eine Besonderheit ist auch das Meeresmuseum. mehr

Der Marktplatz in Greifswald. © dpa-Report Fotograf: Jens Büttner
 

Hanse- und Universitätsstadt Greifswald

Schon von Weitem fallen die drei gotischen Backsteinkirchen in Greifswald auf. Sehenswert sind außerdem der historische Marktplatz und die altehrwürdige Universität. mehr

Die Seebrücke in Ahlbeck auf Usedom © Usedom Tourismus GmbH
 
Video

Von verträumt bis mondän: Urlaub auf Usedom

Kilometerlange Sandstrände und die prächtige Architektur der Kaiserbäder zeichnen die Ostseeinsel aus. Naturliebhaber finden auf Usedom auch ruhige, ursprüngliche Stellen. mehr

Marktplatz mit Brunnen in Ribnitz-Damgarten © NDR Fotograf: Ariane Peters
 

Ribnitz-Damgarten - Stadt des Bernsteins

Seit mehr als 50 Jahren wird das "Gold des Meeres" in Ribnitz-Damgarten zu Schmuck verarbeitet. Besonders schöne Stücke zeigt das Bernsteinmuseum in einem ehemaligen Kloster. mehr

Blick auf den Strand bei Altwarp © NDR Fotograf: Thomas Königer aus Eggesin
 

Die Grenzregion am Stettiner Haff

Kleine Fischerorte und urwüchsige Natur: Das Stettiner Haff bietet Erholung nur wenige Kilometer von der Ostsee entfernt. Ein Tipp für Wassersportler und Naturfreunde. mehr

Leuchtturm Ueckermünde. Foto: Karl-Otto Wichmann, Pasewalk. © NDR Fotograf: Karl-Otto Wichmann
 

Ueckermünde - Perle am Stettiner Haff

Der Erholungsort ist umgeben von unberührter Natur. Lange Sandstrände laden zum Baden ein und die Ueckermünder Heide ist ideal zum Wandern und Radfahren. mehr

Tierparks
Zebras im Tierpark Ueckermünde © Tierpark Ueckermünde
 

Zu Besuch bei Wolf und Zebra in Ueckermünde

Im Stadtwald am Stettiner Haff leben mehr als 400 Tiere. mehr

Ausflug nach Polen
Die Altstadt von Stettin besteht zu großen Teilen aus Giebelhäusern.  Fotograf: Steffen Münch
 
Audio-Bildergalerie

Idyllische Hakenterrassen, eindrucksvolle Jakobi-Kirche, schmucke Cafés - ein Stadtspaziergang durch Stettin.

Audio-Bildergalerie starten (04:14 min)
Links

Informationen, Termine sowie Porträts der Städte und Regionen.

Link in neuem Fenster öffnen

Übersichtskarte der Wasserqualität in den Badestellen Mecklenburg-Vorpommerns.

Link in neuem Fenster öffnen