Braunschweiger Land: Industrie und Kultur

 

Das östliche Niedersachsen

Die Städte Braunschweig, Wolfenbüttel und Wolfsburg sind die Zentren des Braunschweiger Landes. Sie stehen für eine jahrhundertealte Kultur - aber auch für moderne Erlebniswelten wie die Autostadt des Volkswagen-Konzerns. Wer die Erdgeschichte der Region erkunden will, findet im Geopark Königslutter Informationen über interessante Ziele zwischen Harz und Heide.

Der Braunschweiger Löwe vor der Burg Dankwarderode © Picture-Alliance / dpa Fotograf: Patrick Lux
 

Braunschweig - die moderne Löwenstadt

Heinrich der Löwe führte Braunschweig im Mittelalter zu Größe und Einfluss. Heute bietet die Stadt eine spannende Kombination aus Moderne und Traditionsinseln wie dem Burgplatz. mehr

Schloss in Wolfenbüttel (NDS) © picture-alliance / dpa
 

Stadt der schönen Künste: Wolfenbüttel

Über drei Jahrhunderte ließen Herzöge in Wolfenbüttel eine Stadt im Renaissance-Stil errichten. Prachtbauten wie das Schloss und die Herzog August Bibliothek zeugen davon. mehr

Bank steht auf Wiese, blauer Himmel mit weißen Wolken © NDR Fotograf: Alfred Gogolin, Helmstedt
 

Helmstedt - Spurensuche am Grenzstreifen

Bis zum Mauerfall war Helmstedt für viele nur Transitstation auf der Fahrt nach Berlin. Heute sind das Zonengrenz-Museum und Fahrten zum ehemaligen Grenzstreifen eine Attraktion. mehr

Autostadt in Wolfsburg © Wolfsburg Marketing Fotograf: Wolfsburg Marketing
 

Wolfsburg: Es muss nicht immer Auto sein

Bei Wolfsburg denkt fast jeder an Volkswagen. Doch die Stadt bietet auch attraktive touristische Ziele wie die Wissenschaftsschau Phaeno und das Freizeitgelände Allerpark. mehr

Findlingsgarten des FEMO in Königslutter © Freilicht- und Erlebnismuseum Ostfalen e. V.
 

FEMO: Ein Museum in der Natur

Die Natur- und Kulturgeschichte der Region um Königslutter ist Thema des Freilicht- und Erlebnismuseums Ostfalen. Wanderungen führen Besucher an Schauplätze in der Natur. mehr

Schloss Salder in Salzgitter © Stadt Salzgitter
 

Schloss Salder zeigt eine Region im Wandel

Schädel von Neandertalern und ein Saurier-Skelett: Das Städtische Museum Salzgitter dokumentiert in dem Schloss die vielfältige Geschichte der Region. mehr

Karte

Braunschweiger Land

Städte und Ausflugsziele in der Region auf einen Blick. mehr

Adresse

TourismusRegion Braunschweiger Land

Willy-Brandt-Platz 3
38440 Wolfsburg
Tel. (05361) 899 93 30
Fax: (05361) 899 93 39

Geschichte
Dampflokomotive aus dem 19. Jahrhundert. © picture-alliance/dpa Fotograf: Votava
 

Dampfrösser auf Reisen

Am 1. Dezember 1838 hat die erste deutsche Staatsbahn in Braunschweig Premiere. mehr

Links

Eine Zeitreise durch die Region auf den Seiten der Tourismusregion Braunschweiger Land e.V..

Link in neuem Fenster öffnen