WETTER
NDR Verkehrsstudio
Blick von einer Autobahnbrücke auf den fließenden Verkehr © picture-alliance/ dpa / Ronald Wittek Fotograf: Ronald Wittek
 

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen, Gefahrenhinweise - die aktuelle Verkehrslage im Norden mehr

Geschichte
Die kaiserliche Jacht "Hohenzollern" im Nord-Ostsee-Kanal am 21. Juni 1895, Farblithographie. © picture-alliance / akg-images Fotograf: akg-images
 

Des Kaisers neuer Kanal

Am 3. Juni 1887 legt Kaiser Wilhelm den Grundstein für den Nord-Ostsee-Kanal in Kiel. mehr

 

Binnenland Schleswig-Holstein und Elbe

 

Zwischen den Küsten

Schleswig-Holstein wird von Nord- und Ostsee geprägt und deshalb auch das Land zwischen den Meeren genannt. Im Binnenland gibt es ebenfalls reizvolle Ziele, etwa am Nord-Ostsee-Kanal, der von Brunsbüttel an der Elbe bis zur Ostsee bei Kiel verläuft. An der Elbe laden idyllische Orte wie die Matjeshochburg Glückstadt zum Bummel durch ihre alten Kerne ein.

Passagierschiff und Containerschiff begegnen sich auf dem Nord-Ostsee-Kanal © Touristische Arbeitsgemeinschaft NOK
 

Zum Staunen an den Nord-Ostsee-Kanal

Seh-Leuten bieten sich spektakuläre Perspektiven, wenn riesige Schiffe durch das schleswig-holsteinische Binnenland gleiten. Tipps für einen Ausflug zum Nord-Ostsee-Kanal. mehr

Möwen am Mühlenteich in Wedel, Startpunkt für Wanderungen direkt neben der S-Bahnstation © NDR Fotograf: Antje Martin
 
Video

Wedeler Au: Natur vor den Toren Hamburgs

Sandige Binnendünen, weite Waldflächen und feuchte Moorwiesen: Im Westen Hamburgs ist mit dem Regionalpark Wedeler Au ein attraktives Naherholungsgebiet entstanden. mehr

Alleebäume in einer Baumschule im Pinneberger Baumschulland. Foto: Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. Landesverband Schleswig-Holstein © Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. Landesverband Schleswig-Holstein Fotograf: Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. Landesverband Schleswig-Holstein
 

Grüner Daumen im Pinneberger Baumschulland

Baum- und Strauchreihen soweit das Auge reicht: Der Kreis Pinneberg nordwestlich von Hamburg ist eines der größten geschlossenen Baumschulgebiete der Welt. mehr

Ausflugsboot auf einer Gracht in Friedrichstadt © imago/nordpool/Tittel
 

Friedrichstadt: Holland in Nordfriesland

Wer Grachtenfahrten mag und es nicht nach Amsterdam schafft, ist in Friedrichstadt goldrichtig. Der Ort in Schleswig-Holstein wird auch "die Holländerstadt" genannt. mehr

Blick auf die Mündung des Nord-Ostsee-Kanals in die Elbe und die Schleusen in Brunsbüttel. © picture-alliance / akg-images
 

Zwischen Elbe und Kanal: Brunsbüttel

Brunsbüttel ist wegen der Lage an Elbe und Nord-Ostsee-Kanal ein lohnendes Ausflugsziel. Besonders reizvoll: die gewaltigen Schleusen, die täglich rund 130 Schiffe passieren. mehr

Klassizistisches Herrenhaus von 1804 © NDR/ Petra Volquardsen Fotograf: Petra Volquardsen
 

Die Haseldorfer Marsch

Große Teile der Elbmarsch sind Naturschutzgebiet und eignen sich gut für Radtouren oder Vogelbeobachtungen. Ein Erlebnis ist der Obstgarten Haseldorf mit vielen Sorten. mehr

Häuserzeile am Glückstädter Binnenhafen © Glückstadt Destination Management GmbH
 

Glückstadt: Elbstädtchen der Fortuna

Den Namen bekam Glückstadt von ihrem Gründer, Dänenkönig Christian IV. Bekannt ist das Elbstädtchen für seine kulinarische Spezialität - den Matjes - und die hübsche Altstadt. mehr

Die Rendsburger Hochbrücke © picture-alliance / akg
 

Rendsburg: Stadt im Herzen Schleswig-Holsteins

Wahrzeichen Rendsburgs ist die Eisenbahnbrücke mit der Schwebefähre über den Nord-Ostsee-Kanal. Die 800 Jahre alte Stadt punktet außerdem mit viel Natur im Umland. mehr

Blick auf den Heider Marktplatz © Tourismusverein Heide
 

Heide - Kreisstadt von Dithmarschen

In Heide gibt es Deutschlands größten Marktplatz. Aus der Stadt stammt auch Dichter Klaus Groth, dessen Geburtshaus auf der Museumsinsel Lüttenheid besichtigt werden kann. mehr

Klosterhof mit dem Turm der St. Laurentii-Kirche in Itzehoe © Stadtmarketing Itzehoe GmbH
 

Itzehoe: Städtchen zum Bummeln und Shoppen

Die St.-Laurentii-Kirche mit ihren Kunstschätzen und der Klosterhof zeugen von der 775-jährigen Geschichte Itzehoes. Heute ist das Städtchen ein lohnendes Ziel zum Bummeln. mehr

Kultfestival
Fans vor einer Bühne beim Wacken Open Air 2013. © DPA Fotograf: Axel Heimken
 

Wacken Open Air: Louder Than Hell

Alle Infos zum Kult-Open-Air im schleswig-holsteinischen Heavy-Metal-Dorf. mehr

Spaziergänge
Reporterin Michaela Assmann auf ihrer Tour durch den Naturpark in Aukrug © NDR Fotograf: Michaela Assmann
 

Den Boxberg erklimmen

77,5 Meter hoch ist die Anhöhe im Naturpark Aukrug bei Neumünster. mehr

Radtouren
Blick vom Fahrrad aus auf den Mönchsweg © Mönchsweg.de
 

Mit dem Fahrrad auf dem Mönchsweg pilgern

Der Radweg verbindet Glückstadt an der Elbe mit der Ostsee-Insel Fehmarn. mehr


Radeln auf der Spur der Ochsen

Der Ochsenweg führt von Dänemark bis an die Elbe. mehr

Ausflugstipp
Lotusblüte im Arboretum © Petra Volquardsen Fotograf: Petra Volquardsen
 

Das Arboretum Ellerhoop

In der Parkanlage gibt es mehr als 4.000 verschiedene Bäume und Blühpflanzen. mehr


Blütenpracht im Rosarium Uetersen

Rose ist gleich Rose? Keinesfalls. Im Rosarium gibt es rund 900 verschiedene Sorten. mehr