Sendedatum: 10.04.2011 10:10 Uhr  | Archiv

Unterwegs im Speicherkoog bei Meldorf

von Peter Bartelt
Den Speicherkoog Dithmarschen erreichen Besucher am einfachsten von Meldorf aus.

Nach den verheerenden Sturmfluten von 1956 und 1962 ist der Speicherkoog bei Meldorf eingedeicht worden. Neben zahlreichen Beobachtungsstationen für Hobbyornithologen gibt es hier auch weite Strecken zu bewältigen. Mit dem Fahrrad kann man fast ungestört von Büsum bis Friedrichskoog radeln. Zu Fuß lohnt sich auf jeden Fall der Marsch auf einem befestigten Damm Richtung Hallig Helmsand. Auf den schmalen und verrosteten Schienen wurden früher die Loren für die Küstenschutzarbeiten gezogen.

Naturbelassenes Deichvorland

Etwa auf halber Strecke bietet eine kleine verwitterte Warft einen guten Überblick über das naturbelassene Deichvorland, obwohl sie nur noch etwa zwei Meter hoch ist. An den Treibselresten im Spülsaum kann man erkennen, wie hoch das letzte Hochwasser war. Bei entsprechend starkem Westwind macht sich ein Blick auf den Gezeitenkalender durchaus bezahlt - denn auch jetzt im Frühjahr kann es Sturmfluten geben.

Der Weg in den Speicherkoog

Den Speicherkoog Dithmarschen erreichen Besucher am einfachsten von Meldorf aus. Innerorts Richtung Meldorfer Hafen und dann der Beschilderung Speicherkoog folgen. Nach etwa zwei Kilometern führt der Weg in einer Kurve links zum Speicherkoog. An der Kreuzung befindet sich ein weithin sichtbares Getreidesilo. Man umfährt ein kleines Gewerbegebiet, überquert den alten Seedeich und ist im Speicherkoog angelangt.

Weitere Informationen

Spaziergänge durch Schleswig-Holstein

NDR 1 Welle Nord

Unsere Reporter waren unterwegs und haben für Sie die schönsten Ecken von Schleswig-Holstein erkundet. Hier können Sie sich die Spaziergänge noch einmal ansehen. mehr

Karte: Speicherkoog

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | 10.04.2011 | 10:10 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/ratgeber/reise/nordseekueste_sh/speicherkoog103.html

Mehr Ratgeber

06:10

Herzfrequenz mit dem Smartphone messen

22.08.2017 20:15 Uhr
Visite
04:48
05:02