WETTER
NDR Verkehrsstudio
Blick von einer Autobahnbrücke auf den fließenden Verkehr © picture-alliance/ dpa / Ronald Wittek Fotograf: Ronald Wittek
 

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen, Gefahrenhinweise - die aktuelle Verkehrslage im Norden mehr

 

Gärten und Parks in Norddeutschland

Die Natur beobachten, neue Pflanzen kennenlernen, spazierengehen, Sport treiben oder sich einfach entspannen - das können Besucher in Hunderten von Rosen-, Stauden-, Alpin- und Barockgärten sowie Landschafts- und Schlossparks in Norddeutschland. Eine Auswahl der schönsten Anlagen.

Beete und Brunnen im Großen Garten in Hannover-Herrenhausen © TourismusMarketing Niedersachsen Fotograf: Markus Untergassmaier
 

Barocke Gartenpracht in Hannover-Herrenhausen

Der Große Garten in Hannover ist ein perfekter ursprünglicher Barockgarten. Mit Berggarten, Georgen- und Welfengarten sowie dem neuen Schloss bildet er eine einmalige Anlage. mehr

Eine Fontäne sprudelt im Schlosspark von Neustrelitz © ZB picture-alliance Fotograf: Bernd Wüstneck
 

Mecklenburg-Vorpommern: Land der Schlossparks

Von Neustrelitz über Schwerin bis nach Ludwigslust: Die Schlossparks des Landes sind schön und historisch bedeutsam. Botanische Gärten in Rostock und Greifswald ergänzen das Angebot. mehr

Botanischer Garten in Kiel - ein Bild von Johannes Lau, Lütjenburg © Johannes Lau Fotograf: Johannes Lau
 

Schleswig-Holstein: Rosen, Stauden und Schmetterlinge

Zwischen den beiden Meeren liegen viele herrliche Grünanlagen: Der prächtige Stauden-Garten des Malers Emil Nolde, zwei Rosarien und der Garten der Schmetterlinge. mehr

Pflanzen in einem Gewächshaus des Alten Botanischen Gartens in Göttingen © NDR
 

Parks und botanische Gärten in Niedersachsen

Beliebt und preisgekrönt ist der Kurpark Bad Pyrmont mit seinem Palmengarten. Wer sich für Regenwald interessiert, sollte den Botanischen Garten Osnabrück besuchen. mehr

Blick durch Bambus auf einen kleinen See im Botanischen Garten Hamburg. © NDR Fotograf: Kathrin Weber
 

Naturschätze aus aller Welt in Klein Flottbek

Bambushain, Duftgarten, Wüstenlandschaft: Wer durch den Loki-Schmidt-Garten in Hamburg spaziert, lernt viele Ecken der Welt kennen. Ein Erlebnis zu jeder Jahreszeit. mehr

Eine Frau sitzt im Hamburger Park Planten un Blomen auf einem Holzsessel und liest. © dpa picture-alliance Fotograf: Ulrich Perrey
 

Hamburg: Grüne Oasen in der Stadt

Grüne Flächen zum Grillen, blühende Gärten, herrliche Parklandschaften: Obwohl nur ein Stadtstaat, bietet die Hansestadt zahlreiche und vielfältige Parks und Gärten. mehr

Hintergrund
Ein Teil des Barockgartens von Schloss Gottorf wird von symmetrischen Formen und üppigem Blumenschmuck beherrscht. © dpa-Report
 

Mönche und Fürsten legten Gärten und Parks an

Informationen über den Ursprung und die Geschichte der Grünanlagen. mehr

Gewächshäuser
Blätter der größten Seerose der Welt, der "Viktoria" im Neuen Botanischen Garten Kiel © dpa - Report Fotograf: Horst Pfeiffer
 

Willkommen im tropischen Norden

Botanische Gärten bringen mit ihren Gewächshäusern Regenwaldklima in den Norden. mehr