WETTER
NDR Verkehrsstudio
Blick von einer Autobahnbrücke auf den fließenden Verkehr © picture-alliance/ dpa / Ronald Wittek Fotograf: Ronald Wittek
 

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen, Gefahrenhinweise - die aktuelle Verkehrslage im Norden mehr

 

Ausflüge: Wohin zu Ostern im Norden?

Das Osterwochenende ist ideal für einen Ausflug in die Natur, einen Besuch im Museum oder eine Tour mit der Museumseisenbahn. Tipps für interessante Ziele.

Ein Junge fährt im Phantechnikum im Propellerkarussell © Picture Alliance / ZB Fotograf: Jens Büttner
 

Auf ins Erlebnismuseum!

Ausprobieren, erfahren, staunen: Erlebnismuseen machen Groß und Klein gleichermaßen Spaß und sind auch an kühlen Ostertagen in ideales Auflugsziel - eine Auswahl. mehr

Kinder betrachten Schweine auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg © Freilichtmuseum am Kiekeberg
 

Museumsdörfer in Niedersachsen entdecken

Historische Bauernhäuser, altes Handwerk und Traditionschiffe: Freilichtmuseen bieten Einblick in vergangene Zeiten. Zu Ostern starten viele von ihnen in die neue Saison. mehr

Ostfriesische Küstenbahn © Museumseisenbahn Küstenbahn Ostf
 

Museumsbahnen: Osterausflug unter Dampf

Sie dampfen, schnaufen und quietschen: Historische Eisenbahnen begeistern Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Zu Ostern rollen die Züge auf vielen Strecken im Norden. mehr

Auf dem Bild sieht man den Kopf eines kleinen Elefanten, der seinen kleinen Rüssel an den Rüssel eines großen Elefanten schmiegt. © dpa Fotograf: Peter Steffen
 

Ostern bei den Tierkindern

Zu Ostern gibt es in vielen Zoos Nachwuchs, etwa bei den Pelikanen im Zoo Schwerin oder den Elefanten in Hannover. Ein Überblick über Zoos und Wildparks im Norden. mehr

Panoramasicht über das Deutsche Schiffahrtsmuseum. © Deutsches Schiffahrtsmuseum Fotograf: Deutsches Schiffahrtsmuseum
 

Bremerhavens maritime Meile erkunden

Bremerhaven gilt als graue Hafenstadt. Doch mit der Bummel- und Erlebnismeile Havenwelten hat sich Bremens kleine Schwester ein attraktives Ausflugsziel geschaffen. mehr

Die neu aufgebauten Auswandererhallen der Ballinstadt © NDR.de Fotograf: Marc-Oliver Rehrmann
 

Auswanderermuseum Hamburger "BallinStadt"

Mehr als fünf Millionen Menschen haben von 1850 bis 1934 über den Hamburger Hafen Europa verlassen. An ihr Schicksal erinnert das Museum "BallinStadt" auf der Elbinsel Veddel. mehr

Das Holstentor in Lübeck, ein Wahrzeichen der Stadt © Tourismusamt Lübeck Fotograf: Torsten Krüger
 

UNESCO-Welterbestätten entdecken

Die Altstädte von Lübeck, Wismar und Stralsund, Goslar und das Bergwerk Rammelsberg oder das einzigartige Wattenmeer: Besuchen Sie die großen Kultur- und Naturstätten im Norden! mehr

Aquarium im Sea Life Timmendorfer Strand. © NDR
 

Sea Life: Eine Reise durch die Weltmeere

Katzenhaie, Quallen und Seepferdchen: Mehr als 2.500 Tiere leben in den 33 Becken des Sea Life Timmendorfer Strand. Ein Besuch dort gleicht einer Reise durch die Weltmeere. mehr

Schloss Bückeburg von der Parkseite gesehen © Schlossverwaltung Bückeburg
 

Zu Gast im fürstlichen Schloss Bückeburg

Auf dem stattlichen Schloss Bückeburg lebt noch eine echte Adelsfamilie. Besucher sind in dem Anwesen mit der üppigen barocken Innenausstattung aber stets willkommen. mehr

Blick auf drei innovative Wohnhäuser der neuen Mitte Wilhelmsburg © IBA-Hamburg GmbH Fotograf: Johannes Arlt
 

Die IBA in Hamburg: Bleibende Eindrücke

Die Internationale Bauausstellung in Hamburg ist eröffnet. Auf Führungen, per Bus oder auch per Rad lassen sich die innovativen Projekte auf den Elbinseln erkunden. mehr

Schwerin: Schloss und Schlossbrücke. © picture-alliance / Helga Lade Fotograf: B. Blume
 

Schwerins Märchenschloss am See

Einst war es Sitz der Fürsten, heute ist dort der Landtag zu Hause: Das Schweriner Schloss gehört zu den schönsten in Deutschland. Besucher können die prunkvollen Räume besichtigen. mehr

Eine Grubenbahn fährt in Lautenthal aus der Grube © FVV Bergstadt Lautenthal
 

Ein Bergwerk zum Staunen: Lautenthals Glück

Im Bergbaumuseum Lautenthal im Harz gehen Besucher auf eine unterirdische Entdeckungstour. Hinein ins frühere Silberbergwerk kommen sie per Erzkahn und mit der Grubenbahn. mehr

Eine Frau betrachtet Werke des Malers Emil Nolde in der Nolde Stiftung Seebüll. © dpa - Bildfunk Fotograf: Carsten Rehder/dpa
 

Mit Emil Nolde zurück zur Ursprünglichkeit

Die "absolute Ursprünglichkeit" ist Thema der neuen Ausstellung des Emil Nolde Museums im nordfriesischen Seebüll. Gezeigt werden Dutzende farbenfrohe Bilder, einige erstmals. mehr

Luftaufnahme des Rundlingsdorfs Lübeln im Wendland. © Elbtalaue-Wendland  Touristik
 

Die runden Dörfer des Wendlands

Alle Häuser weisen zu einem zentralen Platz: Wer ins Wendland reist, kann dort eine einzigartige Siedlungsform entdecken, die sogenannten Rundlingsdörfer. mehr

Ausflüge für Familien
Wildwasserbahn im Freizeitpark-Rastiland in Salzhemmendorf © dpa - Bildarchiv
 

In den Freizeitparks geht es wieder rund

In Niedersachsen haben viele Parks wieder geöffnet. mehr

Kultur
Jonathan Meese in Aktion im Atelier © picture alliance / dpa
 

Kunstausstellungen in Norddeutschland

Welche Schau ist im Norden sehenswert? NDR.de gibt einen Überblick. mehr