Gebratener Spargel mit Tomaten-Concasse

Zutaten (für 4 Personen):

Den Spargel schälen und die angetrockneten Stielenden entfernen. Butter und Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Spargelstangen darin kurz anbraten. Den Herd auf mittlere Hitze stellen und den Spargel etwa sechs bis acht Minuten weiterbraten, dabei etwas salzen und zuckern. Eventuell die Hitze noch einmal reduzieren. Der Spargel darf nur vorsichtig gebraten werden, da er leicht verbrennt und bitter werden kann.

Die Tomaten vierteln, Kerngehäuse und Stielansätze entfernen. Das Tomatenfleisch in kleine Würfel schneiden und mit Zucker, Salz und Olivenöl vermengen. Etwas ziehen lassen, dann gezupfte Basilikumblätter hinzufügen. Den gebratenen Spargel auf Teller geben und mit zwei bis drei Esslöffeln Tomaten-Concasse und frisch gemörsertem Pfeffer servieren.

Koch/Köchin: Rainer Sass

Letzter Sendetermin: 09.05.2015