Cappuccino-Torte

Zutaten für den Biskuit:

  • 200 g Zucker
  • 2 TL Vanille-Zucker
  • 4 Eier
  • 140 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Mehl
  • 2 gestrichene TL Backpulver

Eier und Zucker schaumig rühren, dann die weiteren Zutaten unterheben. Den Biskuit in einer Springform (28 cm Durchmesser) bei 160 Grad Umluft circa 45 Minuten backen. Den Boden auskühlen lassen und einen circa 1 cm breiten Deckel waagerecht abschneiden.

Zutaten für die Füllung:

  • 1 Dose Birnen
  • 50 g Zucker
  • 20 g Tortenguss
  • 350 ml Saft
  • 800 ml Sahne
  • 2 TL Vanille-Zucker
  • 3 TL Sahnesteif
  • 30 g Cappuccinopulver
  • 50 g Schokoraspeln
  • Puderzucker

Die Birnen klein schneiden und auf dem Boden verteilen. Saft, Zucker und Tortenguss in einem Topf zum Kochen bringen und auf die Birnen geben. Abkühlen lassen.

Die Sahne mit Vanille-Zucker und Sahnesteif schlagen. Cappuccinopulver und Schokoraspeln unter die Sahne heben. Einen Tortenring um den Boden legen und die Sahnemasse drin verteilen.

Den abgeschnittenen Biskuitdeckel zerbröseln und auf der glatt gestrichenen Sahne verteilen. Zum Schluss die Torte mit etwas Puderzucker bestäuben.

Cappuccino-Torte mit Haselnüssen.

Koch/Köchin: Hillert Janßen

Letzter Sendetermin: 29.09.2017