Kerbelsuppe

Zutaten (für 4 Personen):

  • ½ l Gemüsebrühe
  • 1 Bund Kerbel
  • weißer Pfeffer Salz
  • 2 EL Mehl
  • ¼ l kalte Milch
  • 1-2 EL Butter

Butter im Topf zerlassen, anschließend Mehl zugeben. Beides zu einer glatten Masse verrühren. Milch zugeben und alles gut durchrühren, sodass eine sämige Konsistenz entsteht. Mit der Brühe aufgießen, kurz köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kerbelblätter fein hacken. Kurz vor dem Servieren unterheben, die Suppe sollte dann nicht mehr kochen.

Statt Gemüsebrühe lässt sich auch Kalbsfond verwenden. Wer möchte, kann die Suppe mit etwas Weißwein verfeinern und vor dem Servieren eine kleine Portion Krabben in die Suppentassen füllen. Dann die Kerbelsuppe darüber gießen.

Letzter Sendetermin: 21.09.2017