Avocado-Salat mit Melone und Krabben

Zutaten (für 4 Personen):

  • 3 reife Avocados
  • 2 kleine Limetten
  • 1 Schalotte
  • ¼ Bund Koriander
  • ½ kleine Cantaloupe-Melone oder Wassermelone
  • 70 g Distelöl
  • 30 g Holunderblüten-Essig
  • 20 g Koriander-Honig
  • 250 g frische Krabben
  • etwas Chili
  • Salz
  • aus der Mühle: Pfeffer

Limetten halbieren und auspressen. Avocados halbieren und den Kern entfernen. Längs in Spalten schneiden, die Schale abziehen und die Avocado-Streifen mit Limettensaft marinieren.

Das Kerngehäuse von der Melone entfernen, ebenfalls in Spalten schneiden und die Schale entfernen.

Schalotte pellen und in feine Würfel schneiden. Den Koriander putzen, waschen, abtropfen und in 12 Bouquets zupfen. Den übrigen Koriander mittelfein schneiden.

Distelöl, Holunderblüten-Essig und Koriander-Honig miteinander vermengen und mit etwas Chili, Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den geschnittenen Koriander hinzugeben und nochmals vermengen.

Ein paar Avocado- und Melonenstücke für die Dekoration zurückbehalten. Die restlichen Avocado- und Melonenstücke in eine Schüssel geben und mit ¾ der Krabben und der Vinaigrette vorsichtig vermengen.

Anrichten:

Den Avocado-Salat mittig auf den Tellern platzieren. Mit Avocado- und Melonenstücken und Korianderblättern garnieren. Zum Schluss die restlichen Krabben obenauf geben und servieren.

Avocado-Salat mit Melone und Krabben.

Koch/Köchin: Heinz Wehmann

Letzter Sendetermin: 18.09.2017