Gebratene Perlhuhnbrust von Bauer Schramm

Zutaten Perlhuhnbrust:

  • 2 Perlhuhnbrüste
  • 20 ml Rapsöl
  • 20 g Butter
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer

Etwas Öl in eine Pfanne geben, die Perlhuhnbrust würzen und mit der Hautseite nach unten in in die Pfanne legen. Die Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen. Wenn die Haut goldbraun und knusprig ist, die Brust wenden.

Nun Butter, Knoblauch, Thymian und Rosmarin dazugeben und das Fleisch aromatisieren. Anschließen die Brust aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Ofen bei 120 Grad auf einem Gitter etwa 15 Minuten garen.

Zutaten Kamillenöl:

  • 200 ml Rapsöl
  • 150 g Kamillenblüten

Kamillenblüten zusammen mit Rapsöl mischen und in ein Glas füllen. Dieses Glas am Fensterbrett eine Woche stehen lassen. Dann passieren und das Öl zur weiteren Verwendung kühl aufbewahren.

Zutaten Karotten:

  • 20 junge Karotten
  • 30 g geklärte Butter
  • etwas Kamillenöl
  • Salz
  • Zucker

Die Karotten gründlich waschen und anschließend in der Pfanne mit Butter leicht von allen Seiten rösten. Mit Salz und Zucker würzen. Am Ende mit dem Kamillenöl aromatisieren.

Zutaten Joghurtdip:

  • 150 g Joghurt
  • Abrieb einer halben Limette
  • Salz
  • Pfeffer
  • Raz el Hanout

Den Joghurt mit Limettenabrieb, Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Nach und nach etwas Raz el Hanout hinein rühren, bis sich die erwünschte Schärfe einstellt.

Anrichten:

Die Perlhuhnbrüste längs aufschneiden und jeweils eine Hälfte mittig auf dem Teller platzieren. Jeweils fünf Karotten rings herum legen. Den Joghurtdip separat servieren.

Gebratene Perlhuhnbrust

Koch/Köchin: Volker Fuhrwerk

Letzter Sendetermin: 13.07.2017