Giersch-Quiche

Zutaten für den Teig:

Alle Zutaten miteinander vermischen und zu einem festen Teig verkneten. In eine Backform geben und den Boden damit auslegen. Den Teig auch etwas am Rand hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Zutaten für die Füllung:

Den Giersch 2-3 Minuten blanchieren, das Wasser abgießen und den Giersch klein schneiden. Knoblauch und Zwiebel klein hacken und mit dem Öl anbraten.
Crème fraîche, Eier und Gewürze vermischen. Die Hälfte des Parmesans sowie den Giersch untermischen. Knoblauch und Zwiebel dazugeben.

Fertigstellung:

Die Gierschmasse auf dem Teig verteilen und den restlichen Käse darüberstreuen. Die Quiche in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200 Grad circa 35 Minuten backen.

Zu diesem Rezept passt:

Koch/Köchin: Bintu Cham

Letzter Sendetermin: 11.05.2017