Frühlingszwiebeln im Schlafrock

Zutaten (für 2 Personen):

Die Frühlingszwiebeln von den Wurzeln und Hüllblättern befreien, gründlich waschen und dann das Grün abtrennen und zur Seite legen. Die weißen Knollen der Frühlingszwiebeln halbieren. Den Sellerie putzen und in Würfel schneiden, Knoblauch und Chili fein hacken.

Sellerie, Knoblauch und Chili nacheinander in einer Pfanne anschwitzen. Dann die Tomaten und Lorbeerblätter dazugeben und etwas köcheln lassen. Anschließend die Frühlingszwiebel-Hälften in die Tomatensoße geben und bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Zwiebeln durch, aber noch bissfest sind.

Das Grün der Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden und zusammen mit etwas Distelöl, Pfeffer und Salz unter den Frischkäse rühren. Dann rohen oder Kochschinken auslegen, mit dem Frischkäse bestreichen und je eine halbe Frühlingszwiebel darin einrollen.

Letzter Sendetermin: 09.05.2017