Hawaii-Curry-Suppe

Zutaten (für 4 Personen):

Karotten, Lauch und Apfel putzen, waschen und klein schneiden. Ingwer, Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken.

Die Gemüsebrühe aufkochen und die zerkleinerten Zutaten darin 30 Minuten weich kochen.

Die Kokosmilch hinzufügen und die Suppe pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Das Zitronengras waschen, in die Suppe geben und zehn Minuten darin ziehen lassen, anschließend herausnehmen.

Das Mehl in einem kleinen Gefäß mit etwas Wasser glattrühren - die Mehlmischung darf nicht klumpig sein. Zum Andicken in die Suppe rühren, dabei die Suppe nochmals aufkochen lassen und kräftig umrühren.

Das (Thai-)Basilikum waschen, trocken schütteln, eventuell hacken und die Suppe damit garnieren.

Nährwerte (pro Portion):
101 kcal, 2 g Eiweiß, 5 g Fett, 11,8 g Kohlenhydrate, 3,6 g Ballaststoffe

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Akne
Arthrose
Bluthochdruck

Letzter Sendetermin: 31.07.2017