Thema: Allergie

Wenn die Haut bei Kälte juckt

15.09.2015 11:57 Uhr

Wenn die Haut länger als sechs Wochen brennt und stark juckt, sprechen Ärzte von chronischem Juckreiz. Ein Auslöser kann zum Beispiel eine Kälte-Allergie sein. mehr

Weniger putzen - Bakterien sind lebenswichtig

10.10.2014 10:02 Uhr

Blitzblanke Fußböden, strahlend weiße Waschbecken: Zu sauber kann es doch gar nicht sein - oder doch? In der Tat: Übertriebenes Putzen fördert den Vormarsch von Allergien. mehr

Gesunde alte Apfelsorten - auch für Allergiker

09.09.2014 20:15 Uhr

Äpfel sind gesund, aber leider kann sie nicht jeder Mensch vertragen. Was viele Allergiker nicht wissen: Alte Apfelsorten sind häufig gut verträglich. Warum ist das so? mehr

mit Audio

Heuschnupfen: Die Nase läuft, die Augen tränen

11.03.2017 15:20 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Jucken, niesen, schnäuzen - Pollen sind wieder in der Luft und machen Allergikern zu schaffen. Prof. Dr. Regina Fölster-Holst erklärt, wie man Heuschnupfen therapieren kann. mehr

Die Suche nach krankmachenden Allergenen

Eine Unverträglichkeit ist abhängig von der Menge der aufgenommenen Substanz. Das allergieauslösende Lebensmittel (Allergen) herauszufinden, ist meist schwierig. mehr

Histaminunverträglichkeit ähnelt Allergie

Bei Menschen, denen das histaminabbauende Enzym Diaminoxidase fehlt, häufen sich nach Genuss bestimmter Nahrungsmittel große Mengen an Histamin im Körper. mehr