Hamburg, mein Garten: So schmeckt der Sommer

Mirabellen an der U-Bahn, leckere Blumen im Park und Brombeeren fast überall: NDR.de hat sich bei einem Streifzug durch Hamburg nach Essbarem umgeschaut. mehr

Tomaten mit Samen selbst vermehren

Es ist nicht schwierig, aus Tomatenpflanzen Samen für das nächste Jahr zu gewinnen. Das Saatgut der Lieblingstomate ist etwa fünf Jahre lang haltbar. mehr

Hortensien-Pflege leicht gemacht

Mit ihren blütenbesetzten Dolden bilden Hortensien Farbtupfer in Rosa oder Weiß. Damit die Pracht lange hält, sind ausreichendes Gießen und richtiges Düngen wichtig. mehr

Den sommerlichen Garten richtig gießen

Pflanzen brauchen im Sommer regelmäßig Wasser, besonders wenn es sehr heiß ist. Wichtig: Niemals in der prallen Mittagssonne gießen, sondern am frühen Morgen oder am Abend. mehr

Lavendel jetzt zurückschneiden

Lavendel verträgt Trockenheit und wächst auch in sandigem Boden gut. Damit er kräftig blüht und keine kahlen Stellen bekommt, ist jetzt ein Rückschnitt notwendig. mehr

05:09 min

Gartengeräte im Praxistest

Uhr
Markt

Viele technische Helfer versprechen weniger mühevolle Gartenarbeit. Wie gut sind Geräte für Unkrautbekämpfung, Heckenschnitt und Bodenbearbeitung? Markt will's wissen. Video (05:09 min)

Jetzt plätschert es im Garten

Springbrunnen sorgen für eine positive Stimmung, denn das Plätschern wirkt entspannend. Schon mit wenig Aufwand lässt sich der Traum vom eigenen Wasserspiel verwirklichen. mehr

02:19 min

Gauklerblumen pflanzen und Basilikum pflegen

Uhr
Mein Nachmittag

Gauklerblumen bezaubern durch herrliche Blüten. Außerdem: Tipps, wie Basilikum aus dem Supermarkt lange hält und Geschmacksvarianten der Pflanze. Video (02:19 min)

Welkepilz an der Clematis: Was hilft?

Wenn die Clematis urplötzlich vertrocknet aussieht, ist häufig eine Pilzerkrankung die Ursache. In den meisten Fällen kann die Pflanze mit einfachen Mitteln gerettet werden. mehr