Schneeglöckchen: Zarte Frühlingsboten

Weltweit gibt es rund 1.500 verschiedene Schneeglöckchen-Arten. Die Frühlingsboten lassen sich einfach vermehren und sehen wunderschön in Kombination mit Christrosen aus. mehr

mit Video

Maulwürfe meiden Lärm und Gestank

In Hamburg-Eimsbüttel dürfen in dieser Saison Maulwürfe getötet werden - obwohl sie unter Naturschutz stehen. NDR.de stellt einige sanftere Methoden vor, um die Wühler zu vertreiben. mehr

Vitaminbombe zum Selbstziehen: Papaya

Sie sind köstlich, gesund und können sogar bei uns im Pflanzkübel gehalten werden: Papayas. Mit ein wenig Geduld wächst schon bald aus der Saat einer Frucht eine neue Pflanze. mehr

mit Video

Aus eins mach zwei: Zimmerpflanzen vermehren

Wenn alte Zimmerpflanzen ihre besten Jahre hinter sich haben, können viele unkompliziert durch Vermehrung ersetzt werden: mittels Stecklingen oder Ablegern. Wie geht das? mehr

Sträucher richtig schneiden und pflegen

Wer seine Ziergehölze regelmäßig ausdünnt, kann lange Freude daran haben. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, das zurückzuschneiden, was im Sommer oder später blüht. mehr

Bunte Frühlingsboten in Töpfen

Noch schläft die Natur. Aber alle, die nicht länger warten wollen, können sich den Frühling schon ins Haus holen - mit vorgetriebenen Frühlingsblühern. mehr

Ziergräser richtig zurückschneiden

Bevor die Ziergräser im Frühling austreiben, sollten sie zurückgeschnitten werden. So werden neue Triebe nicht verletzt. Auch eine Teilung der Pflanzen ist jetzt möglich. mehr

Dahlien für eine reiche Blüte vortreiben

Dahlien dürfen erst Mitte Mai in den Garten gepflanzt werden. Wer die Knollen schon im Frühjahr vortreibt, bekommt besonders kräftige und blühfreudige Pflanzen. mehr

mit Video

Größere Obsternte durch den richtigen Schnitt

Ein frostfreier Tag ist der ideale Zeitpunkt, um Obstbäume mit dem richtigen Schnitt zu verjüngen. So fällt die Ernte reich aus. Welche Äste werden geschnitten? mehr

mit Video

Kleine Kunstwerke der Natur: Sukkulenten

Sukkulenten können Wasser speichern und überstehen deshalb längere Trockenzeiten. Sie benötigen nur wenig Pflege - und bezaubern durch eine außergewöhnliche Optik. mehr