Stand: 10.10.2014 09:14 Uhr  | Archiv

Jetzt das Gewächshaus fit fürs Frühjahr machen

Moos, Algen, Bakterien und Pilzsporen - über das Gartenjahr haben sich im heimischen Gewächshaus so allerhand unerwünschte Gäste eingenistet. Damit es im Frühling keine bösen Überraschungen gibt und frisch in die Gartensaison gestartet werden kann, sollte das Treibhaus schon im Oktober gereinigt werden. Und das Beste: Ernte, Herbst- und Frühjahrsputz können in einem Abwasch erledigt werden. Gartenexperte Peter Rasch zeigt, wie es geht.

Gewächshaus für Winter und Frühjahr vorbereiten

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 09.10.2014 | 19:30 Uhr

Im Oktober ein Frühbeet vorbereiten

Im Oktober ist im Garten noch einiges zu erledigen: Für einen guten Start in die kommende Saison bereitet Gartenexperte Peter Rasch schon im Herbst ein Frühbeet vor. mehr

Tipps von Gartenprofi Peter Rasch

Ob Mini-Balkon oder eigener Kleingarten - es gibt immer etwas zu tun. Mit den Tipps und Tricks vom NDR Gartenexperten Peter Rasch ist die Ernte und die Blütenpracht sicher. mehr

Mehr Ratgeber

11:45

Herbstbepflanzung für den Balkon

19.10.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
05:11

Heiße Gewürzschokolade für kalte Tage

19.10.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
03:33

Wie legt man eine Streuobstwiese an?

18.10.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin