Stand: 26.09.2017 16:21 Uhr

Tiere suchen ein neues Zuhause

Bei NDR 1 Radio MV geht es regelmäßig "Tierisch!" zu: Unsere Reporter helfen verschiedenen Tierheimen in Mecklenburg-Vorpommern bei der Vermittlung von Tieren. Am 26. September haben wir den Gnadenhof in Schwaan vorgestellt.

Kontakt "Klein'er Gnadenhof Schwaan"

In der Klink 31
18258 Schwaan / OT Letschow
Telefon: (03844) 89 05 40
Mobil: (0159) 01 18 70 57
www.kleiner-gnadenhof.de
E-Mail: info@kleiner-gnadenhof.de

Der Verein "Klein'er Gnadenhof" nimmt vornehmlich alte, kranke und behinderte Hunde und Katzen auf, die ihren Lebensabend auf dem Hof in Geborgenheit wie bei einer richtigen Familie genießen können. Andere Tierliebhaber, die sich besonders um eben diese Spürnasen und Samtpfoten kümmern möchten, können sich gerne direkt unter der angegebenen Telefonnummer oder E-Mail-Adresse melden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Ihr Lieblingsmix am Vormittag | 26.09.2017 | 10:00 Uhr

"Rambo" - Freigänger mit Kuschelbedürfnis

26.09.2017 10:00 Uhr

Findet "Rambo" auf seine alten Tage noch ein Kuschelplätzchen? Der elfjährige Kater sieht aus wie ein kleiner Luchs, weil er keinen Schwanz mehr hat. mehr

Kranke Katzendame braucht liebevolle Pflege

26.09.2017 10:00 Uhr

"Cora" kam mit Katzenschnupfen zur Welt, ist auf dem rechten Auge erblindet und mit dem Leukose-Virus infiziert. Sie sollte deshalb nicht mit anderen Katzen in Kontakt kommen. mehr

"Siggi": Lebensfroher Kater mit Handicap

26.09.2017 10:00 Uhr

Der mit Leukose infizierte "Siggi" ist sehr verspielt und liebt Streicheleinheiten. Das Team des Gnadenhofs Schwaan sucht eine Heimat für den Kater, der auf einem Auge blind ist. mehr

13 Bilder

Tierisch!: Glücklich vermittelt

13.06.2017 10:00 Uhr

Einige glückliche Vierbeiner, die wir in den vergangenen Tierisch! Sendungen vorgestellt haben, durften anschließend zu neuen Herrchen oder Frauchen umziehen. Bildergalerie

Diese Tiere suchen ein Zuhause

26.09.2017 15:15 Uhr

In den vergangenen Tierisch! Sendungen haben wir einige Tiere vorgestellt, die leider noch nicht vermittelt werden konnten. Hasen, Katzen, Hunde und ein Pony warten auf ihr Glück. mehr

Kontakt zu NDR 1 Radio MV für Tierheime

13.06.2017 10:00 Uhr

Sie sind Mitarbeiter in einem Tierheim und möchten sich und Ihre Vierbeiner den Hörern von NDR 1 Radio MV vorstellen? Schreiben Sie uns und wir versuchen zu helfen. mehr