Stand: 21.11.2017 15:39 Uhr

Tiere suchen ein neues Zuhause

Bei NDR 1 Radio MV geht es regelmäßig "Tierisch!" zu: Unsere Reporter helfen verschiedenen Tierheimen in Mecklenburg-Vorpommern bei der Vermittlung von Tieren. Am 22. November haben wir den Tierschutzbund Greifswald vorgestellt.

Kontakt "Tierschutzbund Greifswald" e.V.
Grimmer Str. 11-14
17489 Greifswald
Telefon: (03834) 81 09 91
Mobil: (0157) 83 52 21 19
www.tierschutzbund-greifswald.de
E-Mail: webmaster@tierschutzbund-greifswald.de

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Ihr Lieblingsmix am Vormittag | 22.11.2017 | 10:00 Uhr

Wer gewinnt "Magdas" Vertrauen?

22.11.2017 10:05 Uhr

Die einjährige Katze "Magda" hatte bisher kein gutes Leben. Die Freigängerin braucht liebevolle Menschen, die mit Geduld und Einfühlungsvermögen ihr Vertrauen gewinnen. mehr

Liebevolle Umgebung für Kater "Flecki" gesucht

22.11.2017 10:05 Uhr

Kater "Flecki" war sehr verwahrlost, als er von Mitgliedern des Tierschutzbundes Greifswald aufgenommen wurde. Sie suchen jetzt nach einer neuen Bleibe für den Einjährigen. mehr

"Nando" braucht Zeit und liebevolle Hände

22.11.2017 10:05 Uhr

Der siebenjährige Kater "Nando" hat eine schwierige Zeit hinter sich. Menschen gegenüber ist er sehr scheu. Die Tierschutzstation Greifswald möchte ihn in liebevolle Hände vermitteln. mehr

13 Bilder

Tierisch!: Glücklich vermittelt

13.06.2017 10:00 Uhr

Einige glückliche Vierbeiner, die wir in den vergangenen Tierisch! Sendungen vorgestellt haben, durften anschließend zu neuen Herrchen oder Frauchen umziehen. Bildergalerie

Diese Tiere suchen ein Zuhause

26.09.2017 15:15 Uhr

In den vergangenen Tierisch! Sendungen haben wir einige Tiere vorgestellt, die leider noch nicht vermittelt werden konnten. Hasen, Katzen, Hunde und ein Pony warten auf ihr Glück. mehr

Kontakt zu NDR 1 Radio MV für Tierheime

13.06.2017 10:00 Uhr

Sie sind Mitarbeiter in einem Tierheim und möchten sich und Ihre Vierbeiner den Hörern von NDR 1 Radio MV vorstellen? Schreiben Sie uns und wir versuchen zu helfen. mehr