Klingende Bilder

Der chinesische Komponist und Dirigent Tan Dun ist für seine Filmmusik zu "Tiger & Dragon" berühmt geworden. Er dirigiert die NDR Radiophilharmonie im Oktober.

Kann man in Tönen malen? Ja - wenn man die Vorstellungskraft eines Mussorgsky und die Klangfantasie eines Ravel hat. Dann beginnen die Bilder eines jung verstorbenen Malers plötzlich zu klingen. Wie sich das anhört, ist Thema der Spurensuche zu Mussorgskys "Bilder einer Ausstellung".

Spurensuche 1 (ab Klassenstufe 9)
Do, 26.10.2017 | 10.00 Uhr
Hannover, Kleiner und Großer Sendesaal des NDR (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22)

NDR Radiophilharmonie
Tan Dun Dirigent
Annette K. Banse, Hans Christian Schmidt-Banse Moderation

MODEST MUSSORGSKY
"Bilder einer Ausstellung"
(in der Orchestrierung von Maurice Ravel)

In meinen Kalender eintragen