A Christmas Carol - eine Weihnachtsgeschichte

A Christmas Carol. Eine Weihnachtsgeschichte
von Henrik Albrecht, mit: NDR Radiophilharmonie, Vassilis Christopoulos, Jens Wawrczeck, Wolf-Dietrich Sprenger, Matthias Keller 

 

Dem hartherzigen Mr. Scrooge sind Mitgefühl und Nächstenliebe fremd. Auch mit Weihnachten kann er nichts anfangen. Für den alten Geizkragen ist das Fest nichts weiter als eine einzige Verschwendung von Zeit und Geld. Da erscheint ihm eines Nachts der Geist seines vor sieben Jahren verstorbenen Kompagnons Jacob Marley. Marley will seinen ehemaligen Partner vor einem schrecklichen Schicksal bewahren und ihn mithilfe dreier Geister zu einem besseren Menschen machen.

In diesem weihnachtlichen Orchesterhörspiel nach dem Klassiker von Charles Dickens hat die NDR Radiophilharmonie die Musik eingespielt.

Musikalischer Weihnachtspunsch

Orchesterhörspiel nach Charles Dickens mit Musik von Henrik Albrecht

NDR Radiophilharmonie

Vassilis Christopoulos Dirigent
Jens Wawrczeck Erzähler
Wolf-Dietrich Sprenger Scrooge
Matthias Keller weitere Rollen

"Kaum eine Zeit ist so mit Liedern verknüpft, wie Weihnachten. Für dieses Orchesterhörspiel habe ich einen musikalischen Weihnachtspunsch angerührt aus wilden Sounds des Hollywoodkinos, einer Prise versöhnlicher Streicher, feierlichen Blechbläserchorälen und mittendrin unsere altbekannten Weihnachtslieder, die in immer neuer Verkleidung auftauchen. Wie klingen sie, wenn sie die Geister beschreiben oder einen wilden Ritt durch die Zeit? Unser harmloses "Liedgut" trifft auf aufregende Klänge aus dem Orchestergraben. Musik und Text erzählen die Geschichte von Scrooge dem alten, kalten Geizkragen. Vielleicht vermag die Musik am Ende doch sein Herz zu rühren..."

Henrik Albrecht, Komponist, Bearbeiter und Regisseur

Ausgezeichnet

2013 ist das vom Headroom Verlag, von der NDR Radiophilharmonie und der Mikado Redaktion gemeinsam produzierte Orchesterhörspiel "A Christmas Carol. Eine Weihnachtsgeschichte" mit dem Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO ausgezeichnet. Der Komponist Henrik Albrecht kann sich über den gut dotierten Sonderpreis "Musik im Kinderhörbuch" 2013 freuen.

Musikalische Schatzsuche - die Begründung der Jury

"Ein Orchesterhörspiel mit Krimiqualität - mit 'A Christmas Carol. Eine Weihnachtsgeschichte' ist dem Komponisten Henrik Albrecht diese ganz besondere Mischung gelungen. Während wir Charles Dickens’ Geschichte vom zynischen Geizhals und Weihnachtshasser Scrooge verfolgen, der dank der Unterstützung dreier Geister doch noch ein guter Mensch wird, schickt uns Henrik Albrecht auf eine einnehmende musikalische Schatzsuche. Gut versteckt im wilden Kinosound, zwischen engelsgleichen Streichern und brummigen Blechbläsern tauchen immer wieder bekannte Weihnachtslieder auf, in stets neuen Varianten, mal kürzer, mal länger - immer musikalisch genial. Da ist Zuhören doppelt spannend, nicht nur an Weihnachten!"

Weihnachtsgeschichte als Orchesterhörspiel

A Christmas Carol. Eine Weihnachtsgeschichte

Genre:
Orchesterhörspiel
Zusatzinfo:
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Verlag:
Headroom Verlag
Preis:
Sonderpreis über den NDR Ticketshop: 13,90 €
Länge:
ca. 55 Minuten