Stand: 15.12.2016 20:00 Uhr

NDR Jazz Konzerte 2017

Wir haben einiges zu feiern in der neuen Saison der Reihe NDR Jazz Konzerte und sie sind mit dabei: João Bosco (von links), Tomasz Stanko und Charlotte Greve.

2017 ist ein besonderes Jahr: Wir feiern 100 Jahre Jazz auf Schallplatte und noch einen weiteren 100. Geburtstag: den von Thelonious Monk. Der "Hohepriester des Bebop" war einer der innovativsten und nachhaltigsten Musiker der Jazzmoderne. Ihn, Monk, ehren wir mit einem Live-Hörspiel, das uns in seine Anfangszeit im Harlem der 1940er-Jahre zurückführt und von seiner fiktiven Begegnung mit dem abstrakten Maler Piet Mondrian erzählt.

Downloads
238 KB

NDR Jazz 2017: die Vorschau

Hier können Sie die aktuelle Jahresvorschau mit allen Konzerten im Rolf-Liebermann-Studio herunterladen (PDF-Datei). Download (238 KB)

Die NDR Bigband feiert 2017 gleich zwei Mal: Vor genau 10 Jahren begann ihre musikalische Freundschaft mit dem brasilianischen Sänger und Komponisten João Bosco. Und Geir Lysne, der neue Chefdirigent der NDR Bigband, hat zu seinem Einstand in unserer Reihe eine "Carte Blanche" für ein Überraschungsprojekt bekommen. Außerdem erwarten wir u.a. Jazz mit östereichischer (David Helbock), israelischer (Anat Fort), schwedischer (Malin Wättring) und iranischer (Chemirani Brothers) Handschrift.

Doppelkonzerte im Rolf-Liebermann-Studio

Geschichte(n) schreiben

14.12.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Konzert #7: Mit den vier Musikern von "A Novel of Anomaly" und der NDR Bigband mit Geir Lysne geht die Saison 2017 der NDR Jazz Konzerte alles andere als "normal" zu Ende. mehr

Im Rückspiegel

Jenseits aller Jazz-Klischees

23.02.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Konzert #1: Mit zwei außergewöhnlichen Projekten eröffneten das Lisbeth Quartett mit Antonin Tri Hoang sowie Sylvain Luc, Stéphane Belmondo und die Chemirami Brothers die Jazz-Saison 2017. mehr

Greetings from New York

06.04.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Konzert #2: Sie verbindet die New Yorker Prägung - und nun auch ihr Konzert im Rolf-Liebermann-Studio: Dejan Terzic mit "Axiom" und Tomasz Stankos New York Quartet waren zu Gast in Hamburg. mehr

Zwei Trios zum Dritten

04.05.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Konzert #3: Jaques Morelenbaum und David Helbock waren mit ihren Trios zu Gast im Rolf-Liebermann-Studio am Rothenbaum: Brasilianischer Feinsinn begegnete östereichischem Wahnsinn. mehr

Neue Wege entdecken

08.06.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Konzert #4: Im Juni traf das Anat Fort Trio auf Klarinettist und Saxofonist Gianluigi Trovesi. Im zweiten Set präsentierte Mats Eilertsen sein neues Projekt "Rubicon". mehr

mit Video

João Bosco, NDR Bigband & Malin Wättring 4

14.09.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Konzert #5: Mit João Bosco als Gast der NDR Bigband und Malin Wättring kamen zwei Musiker zum NDR, denen es wahrlich nicht an Klarheit und Mut in ihrer musikalischen Sprache mangelt. mehr

Monk & Mondrian: Broadway Boogie Bebop

05.10.2017 20:00 Uhr und weitere Termine
Rolf-Liebermann-Studio

Konzert #6: Highlight zum Jubiläum: Zum 100. Todestag von Thelonious Monk spürten wir in einem Live-Hörspiel einer fiktiven Begegnung zwischen Monk und Piet Mondrian nach. mehr

Kooperationskonzerte im Resonanzraum: TOXIC TUNES

mit Video

TOXIC TUNES: Afrika / Diaspora / Are We Monk?

21.02.2017 20:00 Uhr
NDR das neue werk

Afrikanische Sound und Polit-Poetik trafen auf expressionistisches Jazzklavier: Zum Auftakt der Reihe TOXIC TUNES waren das Elektro-Duo OY und Pianist Florian Weber zu Gast im Resonanzraum. mehr

mit Video

TOXIC TUNES: Hamburg, Tor zum Lärm

21.03.2017 20:00 Uhr
NDR das neue werk

TOXIC TUNES zum Zweiten: Felix Kubin präsentierte Elektro-Akustik made in Hamburg mit Asmus Tietchens, Marc Richter und Mark Boombastik im Resonanzraum St. Pauli. mehr

mit Video

TOXIC TUNES: Alpenglühn & Hurdy Gurdy

25.04.2017 20:00 Uhr
NDR das neue werk

Drehleier, Alphorn, Kuhglocken? Wer hier nur an Almabtrieb denkt, hat Matthias Loibner und Kollegen noch nicht getroffen. Im April spielten sie im Resonanzraum St. Pauli. mehr