Stand: 15.04.2016 10:30 Uhr

NDR Elbphilharmonie Orchester goes YouTube

Im Juni 2015 feierte das NDR Elbphilharmonie Orchester, damals noch NDR Sinfonieorchester, sein 70-jähriges Bestehen mit einem großen "Backstage"-Fest. Jetzt richten die Musiker ihren eigenen YouTube Channel ein.

Gerade 70 Jahre alt geworden und mitten im Leben: Das NDR Elbphilharmonie Orchester richtet pünktlich zur Opening Night 2015 seinen eigenen Kanal auf YouTube ein. Die Konzertmitschnitte des Ensembles werden hier leicht auffindbar gebündelt und in höchster Qualität einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Selbstverständlich - wie immer auf YouTube - kann der Kanal auch kostenlos abonniert werden.

Offizieller Startschuss zur Opening Night

Wegweiser
Link

Zum YouTube Channel

Das NDR Elbphilharmonie Orchester ist jetzt auch auf YouTube. Abonnieren Sie den Kanal über ein kostenloses YouTube-Profil, werden Sie automatisch über neue Videos informiert. extern

Mit dem Start am 10. September 2015 finden sich in dem Kanal zunächst herausragende Konzertmitschnitte aus der älteren und jüngeren Geschichte des Orchesters. Die Auftritte beim Schleswig-Holstein Musik Festival unter der Leitung von Thomas Hengelbrock, Christoph Eschenbach oder Alan Gilbert gehören ebenso dazu wie Brahms-Sinfonien mit Christoph von Dohnányi und legendäre Konzerte unter Günter Wand.

Aktuelles und Historisches

Nach und nach wird der Kanal in seinem Angebot um aktuelle und historische Produktionen sowie um attraktives Begleitmaterial erweitert werden und zeigt so einen Querschnitt des breiten Schaffens des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Freunden des Orchesters bietet der Kanal neben dem bestehenden Facebook-Auftritt des Orchesters ein weiteres Forum, über das sie einen besonderen Blick auf den Konzertbetrieb, Musiker, Solisten und Dirigenten erhalten und sich dabei aktiv austauschen können. Auch aktuelle Entwicklungen wie der Weg des Orchesters in die Elbphilharmonie können hier aus nächster Nähe begleitet werden. Schauen Sie vorbei!