Stand: 20.11.2015 09:00 Uhr

Lieder über Träume und Hoffnungen

Displaced - Songs That Can't Replace Home

Nationale und internationale Künstler haben mit der NDR Bigband und dem Filmorchester Babelsberg, arrangiert und dirigiert von Chefdirigent Jörg Achim Keller, eindrückliche Songs aufgenommen: Lieder über Träume und Hoffnungen, mit denen die Flüchtlingshilfe von Amnesty International unterstützt werden soll. "Displaced - Songs That Can't Replace Home" heißt das neue Album.

Spannendes Staraufgebot

Popklassiker neu ...

Der britische Musiker Andrew Roachford singt "A Song For You", den Superhit, den auch schon Donny Hathaway, Beyonce, Ray Charles und Aretha Franklin im Repertoire hatten - und gibt der Ballade eine ganz persönliche Eindringlichkeit.

Roger Cicero macht sich Eric Claptons "Change The World" zu eigen, Laith Al-Deen schlägt das "Book Of Love" (im Original von den Magnetic Fields) noch einmal auf einer ganz anderen Seite auf.

... und überraschend

Einige besonders gelungene Überraschungen sind dabei, etwa wenn das Musikerinnentrio Elaiza (das Deutschland beim ESC 2014 vertrat) Tom Waits' "Please Call Me Baby" neu interpretiert. Oder wenn die 23-jährige Ivy Quainoo ("Voice of Germany"-Gewinnerin 2012) sich Billie Holidays "God Bless The Child" widmet. Auch der Titel von Michael Jackson, "You Were There", schickt seine Botschaft, fantastisch orchestriert von Keller und von Jeff Cascaro respektvoll eingesungen.

Ebenfalls mit von der Partie sind die guten Freunde der NDR Bigband Nils Landgren, Till Brönner und Django Deluxe feat. Y'akoto, die mit ihrem Titel "Stina" Platz eins bei den Jazz-iTunes-Downloads belegten.

Produziert wurde die CD von dem Label Family-House-Records. Sämtliche Einnahmen gehen an die Flüchtlingshilfe.

Displaced - Songs That Can't Replace Home

Zusatzinfo:
Mit: Roger Cicero, Elaiza, Laith Al-Deen, Django Deluxe feat. Y‘akoto, Jeff Cascaro, Jo Hamilton, Andrew Roachford, William "Billy" King, Till Brönner, Viktoria Tolstoy, Duncan Townsend, Astrid North, Ivy Quainoo, Nathalie Dorra feat. Nils Landgren, das Filmorchester Babelsberg, der Billy King Choir und die NDR Bigband.
Label:
Family-House-Records
Veröffentlichungsdatum:
20. November 2015
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/orchester_chor/bigband/CD-Tipp-Displaced,cdsdisplaced100.html

Diskografie

Das Schaffen der NDR Bigband hat über Jahre auf CDs seine Spuren hinterlassen. Die Diskografie gibt einen Überblick über veröffentlichte Alben. mehr