Sonntagsstudio

Im Rahmen des Sonntagsstudios präsentiert NDR Kultur in der Reihe "Autoren lesen" hochkarätige Lesungen. In der ältesten und renommiertesten Lesereihe im deutschen Hörfunk kommen die Autoren selbst zu Wort: Rolf Hochhuth, Hans Magnus Enzensberger und Doris Dörrie waren schon zu Gast, um aus ihren Büchern vorzulesen.

NDR Kultur schaut im "Sonntagsstudio" aber auch den Autoren über die Schulter, blickt in die literarische Werkstatt, präsentiert und kommentiert die Neuheiten des Büchermarktes und sendet Aufzeichnungen interessanter NDR Kultur Podiumsgespräche.

Hinweis

ARD Radiofestivals 2017

Bis zum 9. September gestalten die Kulturwellen der ARD vier Stunden am Tag besondere Radioprogramme. Ein Blick auf die Inhalte des ARD Radiofestivals 2017 lohnt sich sehr. mehr

mit Audio

Diskussion rund ums Muttersein

09.07.2017 20:00 Uhr

Zum 45. Herrenhäuser Gespräch haben sich vier Gäste zum Thema "Was ist eine gute Mutter?" getroffen. Ein Abend voller interessanter Analysen und vielschichtiger Einblicke. mehr

mit Video

Emma, sei stark!

25.06.2017 20:00 Uhr

Welche Themen interessierten Schriftstellerinnen in früheren Zeiten? Ein Abend mit Anna Thalbach, Maren Kroymann und Sonja Beisswenger beim Movimentos Festival lieferte Antworten. mehr

Sonntagsstudio: Gemischtes Doppel

18.06.2017 20:00 Uhr

Kurz vor dem Sommer stellen Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz neue Romane, Krimis und Sachbücher vor. Mit dabei: Bücher über Gärten, über das Schreiben - und Marlene Dietrich. mehr

Literarisches Quartett von ZEIT und NDR Kultur

04.06.2017 20:00 Uhr

Annemarie Stoltenberg diskutiert mit Ijoma Mangold, Jens Jessen und Ulrich Greiner über neue Romane des Frühlings - leidenschaftlich, polemisch und gelegentlich auch versöhnlich. mehr

NDR Kultur Podium: Erzähler mit Ellenbogen

28.05.2017 20:00 Uhr

Was braucht es, um sich im Literaturbetrieb zu behaupten? Die jungen Autorinnen Fatma Aydemir, Svealena Kutschke und Autor Roman Ehrlich im Podiumsgespräch. mehr