Sonntagsstudio

Im Rahmen des Sonntagsstudios präsentiert NDR Kultur in der Reihe "Autoren lesen" hochkarätige Lesungen. In der ältesten und renommiertesten Lesereihe im deutschen Hörfunk kommen die Autoren selbst zu Wort: Rolf Hochhuth, Hans Magnus Enzensberger und Doris Dörrie waren schon zu Gast, um aus ihren Büchern vorzulesen.

NDR Kultur schaut im "Sonntagsstudio" aber auch den Autoren über die Schulter, blickt in die literarische Werkstatt, präsentiert und kommentiert die Neuheiten des Büchermarktes und sendet Aufzeichnungen interessanter NDR Kultur Podiumsgespräche.

T. C. Boyle stellt seinen neuen Roman "Die Terranauten" vor

26.03.2017 20:00 Uhr

Vier Menschen auf engstem Raum: das gibt Sex, das gibt Drama, das gibt den neuesten Roman von T.C. Boyle. Wir luden den Amerikaner zur Lesung in die Hamburger "Fabrik". mehr

Preis Leipziger Buchmesse: Die fünf Belletristikkandidaten

19.03.2017 20:00 Uhr

Ulrike Sárkány und Rainer Moritz stellen die fünf Belletristikkandidaten für den diesjährigen Preis der Leipziger Buchmesse im Literaturhaus in Hamburg vor. mehr

NDR Kultur Podium: Irisierend isländisch

12.03.2017 20:00 Uhr

Mit den Schriftstellern Halldór Guðmundsson und Auður Jónsdóttir erkundet NDR Kultur isländische Literatur und Lebensgewohnheiten. mehr

mit Audio

HörSalon: Auf der Suche nach der verlorenen Leichtigkeit

05.03.2017 20:00 Uhr

Zur Frage "Où vas-tu, belle France?" sprechen wir mit der Journalistin Pascale Hugues und der Schriftstellerin Gila Lustiger über die politische und gesellschaftliche Situation Frankreichs. mehr

"Gemischtes Doppel": Buchtipps für den Frühling

26.02.2017 20:00 Uhr

Rainer Moritz und Annemarie Stoltenberg stellen mit Raliza Nikolov im "Gemischten Doppel" die besten Buch-Neuerscheinungen vor. Darunter Neues von Elena Ferrante und Hanya Yanagihara. mehr