Klassik à la carte

In der Sendung "Klassik à la carte" sind Menschen zu Gast, die etwas zu sagen haben. Menschen, die Geschichten erzählen, die sich Gedanken machen über die Welt. Menschen, die Neues planen und die zurückblicken können auf Leistungen und Fehlschläge, auf Begegnungen und Abenteuer. Dreimal in der Woche - montags, mittwochs und freitags um 13 Uhr - ist ein Gast aus der weiten Welt der Kultur eingeladen: Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Bildende Künstler, Filme- und Theatermacher, Unternehmer und Wissenschaftler.

Gäste spielen ihre Lieblingsmusik

Die Gäste stellen sich eine Stunde lang den neugierigen, kritischen und überraschenden Fragen unserer Moderatoren. Und sie bekommen die Gelegenheit, ihre Gedanken auch einmal vertieft darzustellen, abseits von der Hektik des Alltags. Und weil Musik unser aller Leben tief prägt, bringen unsere Gäste ihre Lieblingsmusik mit in die Sendung.

Ab sofort finden Sie die Musiktitel der vergangenen Sendungen nicht mehr an dieser Stelle, sondern hier. Einfach die Sendezeit in den oberen Feldern auswählen und schon wird Ihnen das Musikprogramm von NDR Kultur angezeigt.

mit Video

Zurück in die Steinzeit: Jürgen Vogel als Ötzi

01.12.2017 13:00 Uhr

Der Fund der Gletscherleiche Ötzi sorgte 1991 für Aufsehen. Seit November ist die Geschichte vom Mann aus dem Eis im Kino zu sehen mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle. mehr

mit Video

Gerald Hüthers Ausweg aus der Demenz-Falle

29.11.2017 13:00 Uhr

Gerald Hüther hat als Wissenschaftler immer gern unübliche Wege beschritten und auch Alltagswissen als Ausgangspunkt genutzt. In seinem aktuellen Buch befasst er sich mit dem Thema Demenz. mehr

Chris Dercon übernimmt Leitung der Volksbühne

27.11.2017 13:00 Uhr

Chris Dercon war lange Zeit Museumsdirektor in München und London. Seit 2017 ist unser Gast neuer Intendant an der Berliner Volksbühne. mehr

Karin Prien ist neue Kultusministerin in Kiel

24.11.2017 13:00 Uhr

Aus Hamburg wurde die CDU-Bildungsexpertin Karin Prien im Sommer in die neue Kieler Regierung berufen. Nun erläutert sie ihre Ziele als Kultusministerin. mehr

Johanna Wokalek als Jeanne d’Arc

22.11.2017 13:00 Uhr

Vor der Kamera oder dem Theaterpublikum steht Johanna Wokalek häufig; seltener vor großem Orchester. Im Oratorium "Jeanne d’Arc au bûcher" übernimmt sie die Titelrolle. mehr