Archiv

Journal

Bild vergrößern
Wie reagiert die Presse auf gesellschaftliche Entwicklungen? Einschätzungen liefert das "Journal".

Was gibt es Neues auf dem Buchmarkt? Wo laufen besondere Inszenierungen und spannende Ausstellungen? Welche Kinofilme sind sehenswert? Das "Journal" informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Zu hören immer von Montag bis Freitag ab 19 Uhr.

"Ghostwriter" an den Universitäten

30.07.2015 19:00 Uhr

Unis haben es statt mit Plagiaten immer häufiger mit Arbeiten von Ghostwritern" zu tun, die nur sehr schwer aufzudecken sind. Volker Epping, Präsident der UNI Hannover, im Gespräch. Audio (07:13 min)

Gute Flüchtlinge - schlechte Flüchtlinge

29.07.2015 19:00 Uhr

Die Politikerin Aydan Özoguz will, dass die Verweildauer in den Erstaufnahmeeinrichtungen nicht mehr als 3 Monate beträgt. Audio (08:07 min)

Erdogans wahres Gesicht

27.07.2015 19:00 Uhr

Die türkische Luftwaffe bombadiert Stellungen des IS, gleichzeitig gehen Sicherheitskräfte gegen Einrichtungen der PKK vor. Der Islamwissenschaftler Guido Steinberg über die Hintergründe. Audio (07:12 min)

Pavillon Zukunft

24.07.2015 19:00 Uhr

Die Musikwissenschaftlerin Melanie Wald-Fuhrmann fragt im Rahmen der Musikfestspiele in Schwerin nach dem Musikleben morgen und übermorgen. Audio (06:44 min)

Morgenlandfestival: Wie politisch ist Musik?

23.07.2015 19:00 Uhr

Der Künstlerische Leiter des Morgenlandfestival in Osnabrück Michael Dreyer zur Frage, wie politisch kann, soll, muss Weltmusik sein. Audio (06:53 min)