Journal

Bild vergrößern
Wie reagiert die Presse auf gesellschaftliche Entwicklungen? Einschätzungen liefert das "Journal".

Was gibt es Neues auf dem Buchmarkt? Wo laufen besondere Inszenierungen und spannende Ausstellungen? Welche Kinofilme sind sehenswert? Das "Journal" informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Zu hören immer von Montag bis Freitag ab 19 Uhr.

Arbeiten ohne Hierachie?

27.04.2015 19:00 Uhr

Dagmar Woyde-Köhler, GF new&able, bevorzugt Zusammenarbeit im Team. Audio (08:08 min)

Notleidende Kinder nach dem Erdbeben

27.04.2015 19:00 Uhr

Ninja Charbonneau, UNICEF, das Wichtigste sind jetzt Notunterkünfte, Trinkwasser und Lebensmittel. Audio (04:06 min)

Deutschunterricht in Frankreich

24.04.2015 19:00 Uhr

Udo Michallik, Generalsekr. der KMK: Verstehen fördert Verständnis. Audio (06:20 min)

Der Völkermord an den Armeniern

22.04.2015 19:00 Uhr

Der Türkei-Korrespondent Jürgen Gottschlich: Deutschland war in den Völkermord schuldhaft verstrickt. Audio (07:02 min)

Auschwitz-Prozess gegen Oskar Gröning

21.04.2015 19:00 Uhr

Heinrich Wefing "Der Fall Demjanjuk": Mord verjährt nicht und muss verurteilt werden. Für die Nebenkläger ist es wichtig vor Gericht gehört zu werden. Audio (07:21 min)