Journal

Bild vergrößern
Wie reagiert die Presse auf gesellschaftliche Entwicklungen? Einschätzungen liefert das "Journal".

Was gibt es Neues auf dem Buchmarkt? Wo laufen besondere Inszenierungen und spannende Ausstellungen? Welche Kinofilme sind sehenswert? Das "Journal" informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Zu hören immer von Montag bis Freitag ab 19 Uhr.

Russland - die unberechenbare Größe?

02.09.2014 19:00 Uhr

Zwischen Verwirrspiel und Strategie. Im Gespräch mit dem ARD- Korrespondenten Hermann Krause, vor Ort in Moskau. Audio (06:58 min)

Zweiter Weltkrieg und die Gegenwart

01.09.2014 19:00 Uhr

Der Friedensforscher und Historiker Prof. Wolfram Wette sieht keine Parallelen zwischen den aktuellen Ereignissen in der Ukraine und denen vor 75 Jahren in Deutschalnd. Audio (08:17 min)

Zum größten humanitären Notfall unserer Zeit

29.08.2014 19:00 Uhr

Im Gespräch Rupert Neudeck über mehr als drei Millionen Menschen, die der syrische Bürgerkrieg inzwischen aus ihrer Heimat vertrieben hat. Audio (06:49 min)

Zum Start der Filmfestspiele von Venedig

27.08.2014 19:00 Uhr

Kinoexpertin Katja Nicodemus berichtet zum Start der 71. Filmfestspiele von Venedig über die Höhepunkte des Wettbewerbs und die heißesten Anwärter auf den Goldenen Löwen. Audio (08:14 min)

Berlin bald ohne Wowi - na und?

26.08.2014 18:45 Uhr

Der Präsident der Akademie der Künste Berlin Klaus Staeck im Gespräch über den Rücktritt des Berliner Bürgermeisters Klaus Wowereit. Audio (05:49 min)