Journal

Bild vergrößern
Wie reagiert die Presse auf gesellschaftliche Entwicklungen? Einschätzungen liefert das "Journal".

Was gibt es Neues auf dem Buchmarkt? Wo laufen besondere Inszenierungen und spannende Ausstellungen? Welche Kinofilme sind sehenswert? Das "Journal" informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Zu hören immer von Montag bis Freitag ab 19 Uhr.

"Gewalt im Namen Gottes"

21.11.2014 19:00 Uhr

Der Schauspieler Adnan Maral zeigt seine Vision einer friedlichen Co-Exsistenz der Religionen. Audio (06:44 min)

Das Kunstmuseum Bern und das Gurlitt-Erbe

21.11.2014 19:00 Uhr

Der Kunstexperte Stefan Koldehoff weiß aus sicheren Quellen dass das Museum das Erbe antreten wird. Audio (05:11 min)

"Entartete Kunst" zurück an Museen?

20.11.2014 19:00 Uhr

Der Fachmann für Restitution, Ulrich Krempel: Es ist ein Denkanstoß, der bei 16000 Werken nicht umgesetzt werden kann. Audio (06:32 min)

Kinderschutz ins Grundgesetz!

19.11.2014 19:00 Uhr

Der Präs. des Dt. Kinderschutzbundes, Heinz Hilgers: Die CDU will es nicht und der SPD ist es nicht wichtig genug. Audio (05:46 min)

Kampf ums heilige Land

18.11.2014 19:00 Uhr

Der Nah-Ost-Konflikt verschärft sich erneut. Der Historiker Michael Wolffsohn glaubt nicht an eine Zwei-Staaten-Lösung, sondern an eine föderalistische Konstellation. Audio (07:58 min)