Journal

Bild vergrößern
Wie reagiert die Presse auf gesellschaftliche Entwicklungen? Einschätzungen liefert das "Journal".

Was gibt es Neues auf dem Buchmarkt? Wo laufen besondere Inszenierungen und spannende Ausstellungen? Welche Kinofilme sind sehenswert? Das "Journal" informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Zu hören von Montag bis Freitag ab 19 Uhr.

"Mit Rechten reden"

20.10.2017 19:00 Uhr

Per Leo, Mitautor des Leitfadens , bedauert die strategische Armut im Umgang mit Rechtspopulisten. Audio (06:33 min)

07:53

"Wie hältst Du es mit der Religion?"

19.10.2017 19:00 Uhr

Der Präsident Dieter Lenzen zum Verhaltenskodex an der Uni Hamburg. Audio (07:53 min)

07:58

40 Jahre Deutscher Herbst

18.10.2017 19:00 Uhr

Der Schriftsteller Peter Schneider ist vom Selbstmord der RAF-Terroristen in Stammheim überzeugt. Audio (07:58 min)

"Wo ist der intellektuelle Esprit in der Politik?"

17.10.2017 19:00 Uhr

Das fragt sich die Sozialwissenschaftlerin Ulrike Ackermann in Zeiten der Krise in der Politik und bei den Volksparteien. Audio (06:53 min)

06:23

Niedersachsen hat gewählt

16.10.2017 19:00 Uhr

Der Politologe Albrecht von Lucke hält eine Große Koalition für wahrscheinich. Audio (06:23 min)