Journal

Bild vergrößern
Wie reagiert die Presse auf gesellschaftliche Entwicklungen? Einschätzungen liefert das "Journal".

Was gibt es Neues auf dem Buchmarkt? Wo laufen besondere Inszenierungen und spannende Ausstellungen? Welche Kinofilme sind sehenswert? Das "Journal" informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. Zu hören von Montag bis Freitag ab 19 Uhr.

mit Audio

Trump zu Besuch im Nahen Osten

22.05.2017 19:00 Uhr

US-Präsident Donald Trump richtet die US-Außenpolitik seines Vorgängers Obama scheinbar neu aus. Der ARD-Korrespondent Torsten Teichmann mit ersten Einschätzungen zu Trumps Nahost-Reise. mehr

mit Audio

"In Polen herrscht keine Diktatur"

18.05.2017 19:00 Uhr

Deutschland ist in diesem Jahr Gastland bei der Warschauer Buchmesse. Wie steht es um das Verhältnis der Nachbarländer? Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Artur Becker. mehr

06:42 min

Start der Filmfestspiele Cannes

17.05.2017 19:00 Uhr

Die Filmkritikerin Katja Nicodemus mit ersten Eindrücken und einem Ausblick auf das Festival. Audio (06:42 min)

mit Audio

Volksbühne: "Ein Theater für das 21. Jahrhundert"

16.05.2017 19:00 Uhr

Der neue Intendant der Berliner Volksbühne Chris Dercon stellte auf einer Pressekonferenz seine Pläne für das Haus vor - Theaterkritiker Sven Ricklefs war dabei. mehr

mit Audio

"Martin Schulz ist keiner, der aufgibt"

15.05.2017 19:00 Uhr

Trotz der Wahlniederlage in Nordrhein-Westfalen gibt sich der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz kämpferisch. Ein Gespräch mit dem Schulz-Biografen Martin Winter. mehr