Archiv

Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Nach oben offen

09.07.2017 08:40 Uhr

Eine Sendung über eine neue Lust am Sakralen, die Sehnsucht nach heiligen Räumen und die Frage, was einen Versammlungsort zu einem heiligen Raum werden lässt. mehr

"Deine Liebe hat mich zum Tanzen gebracht!"

02.07.2017 08:40 Uhr

Weil sich die Sufis als Alternative zum orthodoxen Gesetzesislam verstehen, sind sie von ihren Glaubensbrüdern immer wieder bekämpft und verfolgt worden. Auch heute noch. mehr

mit Audio

Kantaten im Wochentakt

25.06.2017 08:40 Uhr

Georg Philipp Telemann gilt in erster Linie als Schöpfer weltlicher Ouvertüren und Kammermusiken. Kaum bekannt ist, dass Telemann auch sein ganzes Leben lang Kirchenkomponist war. mehr

mit Audio

"Nur wer sich selbst liebt, kann andere lieben"

18.06.2017 08:40 Uhr

Eitelkeit gilt in Einheit mit Hochmut und Stolz als Todsünde. Allerdings heißt es auch: Nur wer sich selbst liebt, kann andere lieben. Wo aber ist die Grenze? mehr

mit Audio

Alles gut - könnte man glauben

11.06.2017 08:40 Uhr

Wie das Böse in die Welt kommt, hat Theologen und Philosophen immer schon beschäftigt. Woher das Gute aber kommt, scheint sie weniger zu interessieren. mehr