Archiv

Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Gegen den Hass

15.01.2017 08:40 Uhr

Wellen der Empörung, der Wut und des Hasses gehen derzeit durch das Internet, den politischen Betrieb und das gesellschaftliche Gespräch. Wie ist es zu diesen polemischen Entgleisungen gekommen? mehr

Der Draht zur Welt

08.01.2017 08:40 Uhr

Zeit lässt sich nicht vermehren, sie lässt sich nur verdichten. Im beschleunigten Takt der digitalen Moderne ist Langsamkeit kein Allheilmittel, es geht vielmehr um Tiefendimensionen. mehr

Ideenlandschaft und Versprechen

01.01.2017 08:40 Uhr

Für einige Menschen ist das "Abendland" eine Art rückwärts gelagerte Utopie: ein Reich, in dem vermeintlich alles besser war. Doch welche Werte und Traditionen verbinden sich eigentlich mit ihm? mehr

Welt im Wandel

26.12.2016 08:40 Uhr

Weihnachten ist für viele Menschen das Gegenteil zur Hektik und Schnelllebigkeit unserer Zeit. Doch nicht wenige Erwachsene zweifeln sich auch durch diese Tage. mehr

Binsenkörbchen und Futterkrippe

25.12.2016 08:40 Uhr

Was einmal große Bedeutung bekommt, fängt oft im Verborgenen an. Für Mose und Jesus gilt dasselbe: Als Neugeborene müssen sie geschützt werden, weil sie nicht willkommen sind. mehr