Filmtipps

Im Kinosessel versinken und in eine Geschichte eintauchen, Kino ist schön! Doch für welche Filme lohnt es sich gerade, den Bildschirm gegen die Leinwand zu tauschen? Die wichtigsten und spannendsten aktuellen Filme, vorgestellt von der NDR Kultur Filmredaktion.

LINK KOPIEREN

Podcast NDR Kultur Neue Filme Mediathekbild © f1online

"Neruda"

NDR Kultur -

Pablo Larrains Film "Neruda" über den berühmtesten Dichter des Landes ist alles andere als ein klassisches Biopic.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

"Lion"

22.02.2017 06:40 Uhr

"Lion" handelt vom adoptierten Australier Saroo Brierley, der über Google seine richtige Familie findet. Garth Davis macht alles richtig. Audio (03:19 min)

"T2 Trainspotting"

15.02.2017 14:20 Uhr

"T2 Trainspotting" löst Erinnerungen an die 90er-Jahre beim Zuschauer aus. Audio (03:60 min)

"Fences"

15.02.2017 06:40 Uhr

"Fences" von und mit Denzel Washington ist ein bewegendes afroamerikanisches Familiendrama. Der Film wirkt wohltuend altmodisch wie ein Klassiker. Audio (03:43 min)

Neu im Kino: "Lego Batman Movie"

09.02.2017 06:20 Uhr

Batman und Robin erleben ihre Abenteuer nun in einer LEGO-Welt. Wolfgang Stuflesser hat den neuen Film gesehen. Audio (02:48 min)

"Madame Christine und die unerwarteten Gäste" von Alexandra Leclère

08.02.2017 12:40 Uhr

Regisseurin Alexandra Leclère lässt in "Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste" Arm und Reich aufeinanderprallen und teilt gegen alle Gesellschaftsschichten aus. Audio (03:23 min)

"The Salesman" von Asghar Farhadi

02.02.2017 19:20 Uhr

"The Salesman" schildert die Krise eines Paars in Teheran. Der oscarnominierte Regisseur Asghar Farhadi beobachtet dabei feinsinnig die iranische Gesellschaft. Audio (03:42 min)

"Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" von Andreas Dresen

02.02.2017 07:20 Uhr

Als Vorlage für seinen Film "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" hat Andreas Dresen James Krüss' bekanntes Kinderbuch genommen und angenehm altmodisch inszeniert. Audio (02:21 min)

"Die irre Heldentour des Billy Lynn" von Ang Lee

01.02.2017 06:40 Uhr

"Die irre Heldentour des Billy Lynn" von Regisseur Ang Lee ist gut gespielt und inszeniert, aber nur ein halbherziger Antikriegsfilm, unkritisch und wenig verstörend. Audio (03:43 min)

"Hidden Figures" von Theodore Melfi

30.01.2017 22:45 Uhr

Der Film über schwarze Frauen bei der NASA erinnert daran, wie mühsam der Kampf um Vielfalt und Freiheit in den USA war. Mit Trump steht vieles davon auf dem Spiel. Audio (03:38 min)