Die Morgenandacht

Die Sehnsucht nach Gott und nach einem geglückten Leben beschäftigt viele Menschen. Die Morgenandacht will Lebensorientierung aus der christlichen Botschaft geben.

LINK KOPIEREN

Morgenandacht

25.10.2017 07:50 Uhr

Für Julie Kirchberg ist es die kostbarste Frucht des Reformationsjahres: wiederzuentdecken, was evangelische und katholische Christen aneinander haben. Audio (02:50 min)

Morgenandacht

24.10.2017 07:50 Uhr

Für Julie Kirchberg ist es die kostbarste Frucht des Reformationsjahres: wiederzuentdecken, was evangelische und katholische Christen aneinander haben. Audio (02:42 min)

Morgenandacht

23.10.2017 07:50 Uhr

Für Julie Kirchberg ist es die kostbarste Frucht des Reformationsjahres: wiederzuentdecken, was evangelische und katholische Christen aneinander haben. Audio (02:54 min)

Morgenandacht

21.10.2017 07:50 Uhr

Gottesdienst bewegt, sagt Melanie Kirschstein. Wer betet, gibt seiner Seele Raum und öffnet das Herz für den Gedanken, dass es mehr gibt als wir machen können. Audio (02:46 min)

Morgenandacht

20.10.2017 07:50 Uhr

Gottesdienst bewegt, sagt Melanie Kirschstein. Wer betet, gibt seiner Seele Raum und öffnet das Herz für den Gedanken, dass es mehr gibt als wir machen können. Audio (02:50 min)

Morgenandacht

19.10.2017 07:50 Uhr

Gottesdienst bewegt, sagt Melanie Kirschstein. Wer betet, gibt seiner Seele Raum und öffnet das Herz für den Gedanken, dass es mehr gibt als wir machen können. Audio (02:51 min)

Morgenandacht

18.10.2017 07:50 Uhr

Gottesdienst bewegt, sagt Melanie Kirschstein. Wer betet, gibt seiner Seele Raum und öffnet das Herz für den Gedanken, dass es mehr gibt als wir machen können. Audio (02:53 min)

Morgenandacht

17.10.2017 07:50 Uhr

Gottesdienst bewegt, sagt Melanie Kirschstein. Wer betet, gibt seiner Seele Raum und öffnet das Herz für den Gedanken, dass es mehr gibt als wir machen können. Audio (02:48 min)

Morgenandacht

16.10.2017 07:50 Uhr

Gottesdienst bewegt, sagt Melanie Kirschstein. Wer betet, gibt seiner Seele Raum und öffnet das Herz für den Gedanken, dass es mehr gibt als wir machen können. Audio (02:46 min)

Morgenandacht

14.10.2017 07:50 Uhr

Charles de Foucauld lebte als einziger Christ unter Muslimen. Der Begründer der Kleinen Brüder und Schwestern Jesu praktizierte den Dialog zwischen den Religionen. Audio (02:60 min)