Ein fataler Brief und grausame Jugendliche

Neue Bücher

Mit Lindsey Lee Johnsons Roman "Der gefährlichste Ort der Welt" machen wir eine Reise in die gefährlichste Epoche im Leben der Menschen, mit aller Verletzlichkeit, Zärtlichkeit und Hoffnung. mehr

ARD-Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr

Ohren-Gold: Jazz-Essays von Michael Naura

Michael Naura war Moderator, Autor, Produzent, Musiker und vor allem: Fan. In 26 Miniaturessays stellt NDR Kultur seine Jazz-Favoriten vor - von A wie Armstrong bis Z wie Zawinul. mehr

mit Audio

Über die Zukunft des Kommunismus

Journal

Gerd Koenen schildert in seinem Buch "Die Farbe Rot" die Geschichte des Kommunismus als untrennbaren Teil der Entwicklung menschlicher Gesellschaften. mehr

mit Audio

Florian Illies mit Kunstbetrachtungen

Klassik à la carte

Der Kunsthistoriker und Autor Florian Illies hat einen Band mit Aufsätzen über Kunstgeschichte, Maler und Schriftsteller verfasst. Im Gespräch stellt er ihn vor. mehr

mit Video

Karten fürs Foyerkonzert on tour gewinnen

Ein besonderes Raum-Klang Erlebnis verspricht das NDR Kultur Foyerkonzert mit dem derzeit jüngsten Domorganisten Deutschlands in Neubrandenburg. Eintrittskarten gibt es hier zu gewinnen. mehr

Konzerte zum Nachhören

Im Programm

Extraordinary. Stille. Ce soir

Kulturforum

Schriftsteller Samuel Beckett ist eine der Literatur-Ikonen des 20. Jahrhunderts. „Das letzte Band“ hält Rückschau - in drei Sprachen und noch mehr Stimmungen. mehr

CD der Woche: Chopin vom Klaviergenie

Neue CDs

Der Klassik-Star Daniil Trifonov legt ein atemberaubendes Album mit Chopins Klaiverkonzerten vor. Begleitet wird er vom Mahler Chamber Orchestra unter Mikhail Pletnev. mehr

mit Video

"Der ferne Klang": Ein sinnliches Feuerwerk

Die Oper "Der ferne Klang" hat am Lübecker Theater eine umjubelte Premiere gefeiert. Ein dreistündiges sinnliches Feuerwerk, das man sich anschauen sollte, meint Daniel Kaiser. mehr

Mohamed Helmy: Ein muslimischer Judenretter

Freitagsforum

Im Nationalsozialismus rettete der Berliner Arzt Mohamed Helmy mehreren Juden das Leben. Der israelische Autor Igal Avidan hat nun über die Geschichte des mutigen Arabers ein Buch geschrieben. mehr

mit Video

Europäischer Schauspielpreis für Nina Hoss

Sie ist eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen. Beim Internationalen Filmfestival in Braunschweig ist Nina Hoss mit dem Europäischen Preis "Die Europa" ausgezeichnet worden. mehr

Lesung

Kino

Buch

Musik

Meinung