Als die Konzentrationslager noch "KL" hießen

Neue Bücher

Bücher über die Zeit des Nationalsozialismus gibt es viele. Dieses hier hat aber noch gefehlt: Nikolaus Wachsmann erzählt die Geschichte der Konzentrationslager, ausgehend von ihrer Anfangszeit. mehr

Republica 2016 startet in Berlin

Drei Tage lang kommen Aktivisten, Wissenschaftler, Journalisten, Hacker und Blogger zusammen, um sich über die digitaler Gesellschaft auszutauschen. Ein Gespräch mit Gründer Markus Beckedahl. mehr

Hannover - die heimliche Hauptstadt?

Gerhard Schröder, Sigmar Gabriel, Christian Wulff - auffällig viele Spitzenpolitiker kamen aus oder wirkten in Hannover. Der ARD-Film "Der Hannover-Komplex" will dieses Phänomen ergründen. mehr

Nicht nur die Optik wurde entstaubt

"Überraschung" war das Stichwort an diesem Eröffnungswochenende der Hamburger Kunsthalle. Neben Führungen und Konzerten erlebten die Besucher auch eine Vielzahl schauspielerischer Aktionen. mehr

Mit Yann Tiersen in die Bretagne

NDR Kultur Neo

Ein Stück aus Yann tiersens neuem Album kreist schon länger durchs Internet: Porz Goret. Dieser merkwürdige Name ist der Name eines kleinen Örtchens auf der bretonischen Insel Ouessant. mehr

Ausgewählte Beiträge

08:25 min
50:36 min
36:08 min

Alina Bronsky im Gespräch

27.04.2016 13:00 Uhr
54:00 min
30:19 min
52:25 min

Lesung

Im Programm

mit Video

Trauer um Uwe Friedrichsen

Uwe Friedrichsen gründete das Theater 53 in Hamburg und gehörte zum festen Personal der Sesamstraße. Auch in Hollywood-Produktionen war er zu sehen. Nun starb Friedrichsen im Alter von 81 Jahren. mehr

Eine Hommage an Alfred Schnittke

NDR Elbphilharmonie Orchester

Das Konzertprogramm von Gennadij Roshdestvenski im Februar 1999 war eine Hommage an den im Jahr zuvor verstorbenen Alfred Schnittke und sein polystilistisches Gesamtwerk. mehr

mit Video

Karten für ausverkaufte Filmpremiere in Celle!

Exklusiv für NDR Kultur Hörer: Sichern Sie sich zwei Tickets für die Kino-Preview des in Celle gedrehten Films "Schrotten" in Ihrer Nähe. Hier gibt es alle Telefonnummern. mehr

Boléro für alle

Allein seit 1960 spielte Maurice Ravels Boléro rund 50 Millionen Euro an Tantiemen ein. Damit ist jetzt Schluss: Am Sonntag endete der Urheberschutz. mehr

Tipps

Quiz

Gewinnen Sie das NDR Buch des Monats

Erfolgsautor Saša Stanišić hat magische Erzählungen geschrieben: über Menschen, die sich hinterlistig umgarnen, einfangen - "Fallensteller" eben. Lösen Sie das Quiz und gewinnen Sie das Buch! Quiz

Sachbücher des Monats Mai 2016

Zusammen mit der "Süddeutschen Zeitung" gibt der NDR die Sachbuchliste des Monats heraus. Für den Mai wählte die Jury "Dies Irae - Eine Geschichte des Weltuntergangs" auf den ersten Platz. mehr

Buchexperten geben Büchertipps

Alles Buch! Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz stellen Krimis, neu übersetzte Klassiker, Sachbücher, neuerscheinende Romane, einen Bildband und Biografien vor. mehr

Bilder aus den Anfangsjahren der Sowjetunion

"The Soviet Photobook 1920-1941" über die Kunst des Bildbands ist in seiner Ausführlichkeit, seiner exzellenten Darstellung und Kenntnis der Materie ein absolutes Standardwerk. mehr

70 Jahre NDR Chor

Meinung

In tiefer Sorge

Die NachDenker

Nehmen Sie sich vor diesem Nachdenker in Acht! Denn zusammen mit der Europäische Union sorgen wir uns um Ihre Gesundheit. Was, Sie glauben das nicht? Wir haben Sie gewarnt. mehr

Harald Welzer warnt vor einer "smarten Diktatur"

Journal

Der Soziologe Harald Welzer sieht in der zunehmenden Digitalisierung einen "Angriff auf unsere Freiheit". Er rät dazu, "sich diesen Zumutungen zu entziehen". mehr

Vertrag mit den Muslimen in Niedersachsen ruht

Claus Röck hält die Entscheidung der Hannoverschen Staatskanzlei, den geplanten Vertrag mit den Muslimen auf Eis zu legen, für eine mehr als bedenkliche. mehr

Veranstaltungen

Eine neue Geschichte des Grauens

08.05.2016 20:00 Uhr

Nikolaus Wachsmann stellt sein Buch "KL" vor. Eine scharfsinnige Untersuchung und Gesamtgeschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager, in der unzählige Zeitzeugen zu Wort kommen. mehr

Podium der Jungen mit Martin Stadtfeld

13.05.2016 20:00 Uhr
Kleiner Sendesaal des NDR im Landesfunkhaus Niedersachsen

NDR Kultur stellt in Hannover den Pianistennachwuchs vor. Martin Stadtfeld übernimmt die Patenschaft und spielt seine Klavierbearbeitung von Bachs berühmter Chaconne aus der d-Moll Partita. mehr

Herrenhäuser Gespräch: Wer Ohren hat

12.05.2016 19:00 Uhr
Schloss Herrenhausen

Heute, da wir ständig von Geräuschen, Gerede und Rhythmen umspült werden, wird das Hören immer schwieriger. Wie können wir das Hören neu lernen? Eine Podiumsdiskussion zum Thema Klang und Gehör. mehr

Die Welt in Bildern

24 Bilder

Ein Aufkleber sagt mehr als tausend Worte

"Nur Liebesbriefe" wünscht sich ein Unbekannter StreetArt-Künstler für diesen Briefkasten. Ob sein Wunsch in Erfüllung ging, ist nicht bekannt - Briefgeheimnis. Bildergalerie