Ticciati und Tamestit im Doppel-Debüt

07.02.2016 11:00 Uhr

Dem charismatischen britischen Dirigenten Robin Ticciati steht im Konzert in der Hamburger Laeiszhalle mit Antoine Tamestit einer der gefragtesten Bratscher unserer Zeit zur Seite. mehr

Matinee

09:00 - 11:00 Uhr

"Die kleine Meerjungfrau" im Familienkonzert

Der NDR Chor lud junge Zuhörer ab sechs Jahren und ihre Familien zu einem märchenhaften Familienkonzert mit "Die kleine Meerjungfrau" ins Rolf-Liebermann-Studio des NDR ein. mehr

Religion zwischen Satire und Humor

Glaubenssachen

Geglückter Humor schließt den Spott über Gott selbst nicht aus. Ernste Überlegungen von Hans Conrad Zander mitten im Karneval. mehr

Raum zum Nachdenken

Dem Bildband "Forms of Japan" mit Schwarzweiß-Fotos von Michael Kenna sieht man an, was dieses Land für ihn bedeutet. Der Fotograf nimmt Details wahr und findet Verstecktes. mehr

Was läuft schief bei der Filmförderung?

Gedanken zur Zeit

Zwar kann die deutsche Filmbranche einen ordentlichen Marktanteil vorweisen, aber mit dem kulturellen Erfolg hapert es, trotz jährlich über 300 Millionen Euro staatlicher Förderung. mehr

Ausgewählte Beiträge

07:12 min
44:28 min
53:46 min

Feature: Innen und dazwischen

02.02.2016 20:00 Uhr
06:32 min

US-Vorwahl: Auftakt in Iowa

02.02.2016 19:00 Uhr
04:14 min

Über die Vorwahlen in Iowa

02.02.2016 10:20 Uhr
83:42 min

Eröffnung des Leibniz-Jahrs

31.01.2016 20:00 Uhr
26:27 min

Ahmad Mansour im Gespräch

30.01.2016 18:00 Uhr
07:34 min

Tipps

Picasso: Durchblicke und Einsichten

Mit der Ausstellung "Picasso. Fenster zur Welt" ist dem Bucerius Kunst Forum ein überraschender Blick auf einen bekannten Künstler gelungen. Ab Sonnabend ist sie in Hamburg zu sehen. mehr

Kestnergesellschaft zeigt Madison-Ausstellung

Wie ist das Verhältnis zwischen Kindern und Erwachsenen? Ein Thema für die Ausstellung "Das Blut, im Fruchtfleisch gerinnend beim Birnenbiss" von Tobias Madison in der Kestnergesellschaft. mehr

Buch

Mit Abbas Khider durch sein Berlin

BücherLeben

Abbas Khider, geboren 1973 in Bagdad, hat mit "Ohrfeige" die poetisch-provokante Geschichte eines irakischen Flüchtlings veröffentlicht. Wir sind mit ihm durch "sein" Berlin gegangen. mehr

Literatur und Krise

BücherLeben

Mehr als eine Million Menschen finden in unserem Land Zuflucht. Eine Herausforderung nicht nur für die Politik auch für die Literatur. Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Michael Köhlmeier. mehr

Eine subjektive Anglegenheit

BücherLeben

Es ist schaurig viel Arbeit in solchen Literaturpreis-Jurys mitzuwirken, das weiß Annemarie Stoltenberg aus Erfahrung, und ist am Ende froh, dass wir nicht alle den gleichen Geschmack haben. mehr

Autoren-Dumping

BücherLeben

Erfolgreiche Selbstausbeutung scheint für Autoren in Großbritannien das Rezept zum Erfolg zu sein. Wie sonst könnte man sich erklären, dass sie für ihre Lesungen schlicht nicht bezahlt werden? mehr

Sachbücher des Monats

Zusammen mit der "Süddeutschen Zeitung" gibt der NDR die Sachbuchliste des Monats heraus. Für den Februar wählte die Jury "Michelangelo Antonioni" auf den ersten Platz. mehr

Große Romane der Weltliteratur

NDR Kultur Wissen

Hanjo Kesting streift durch die Geschichte des Romans von den Anfängen bis in die Gegenwart. 25 Klassiker, die nicht nur spannend sind, sondern auch Leselust garantieren. mehr

Im Programm

Von Osteuropa über Paris nach Argentinien

07.02.2016 19:15 Uhr
CD-Neuheiten

Viele verschiedene Farben und eine Reise von Osteuropa über Paris bis nach Argentinien - das gibt es in dieser Ausgabe der CD-Neuheiten. Mit dabei ist auch das Trio Storioni. mehr

Ein Liederabend mit Bryn Terfel

07.02.2016 22:00 Uhr
Soirée

Beim Bremer Musikfest führte der Opernstar Bryn Terfel mit dem Pianisten Malcolm Martineau nicht nur Klassiker des Liedrepertoires sondern auch einige keltische Lieder auf. mehr

Historie und Moderne im Einklang

Rund ein halbes Jahr wurde Hannovers historischer Kuppelsaal renoviert. Schwerpunkt: die optische und akustische Optimierung. Jetzt erstrahlt er in neuem Glanz. mehr

Love is ... on air!

Wir feiern den Tag der Liebe am 14. Februar mit Ihren schönsten Liebesgeschichten. Machen Sie mit und schreiben Sie uns! Wir sind gespannt, was Sie uns von der Liebe zu erzählen haben. mehr

mit Video

In die Ecke gedrängt

Freitagsforum

Seit der Silvesternacht in Köln macht sich allgemein Verunsicherung breit, auch bei geflüchteten Menschen. Stefanie Groth hat sich umgehört, wie Muslime die Debatten zu Köln empfinden. mehr

100 Jahre DADA

Haft - ein traumatisches Erlebnis

Neue Bücher

"Gefängnis" von Emmy Hennings ist mehr als ein Beitrag zur Reform des Strafvollzugs in der Weimarer Republik. Mit ihrer schönen Sprache berührt die Autorin noch nach einhundert Jahren. mehr

Gadji Beri # 2016

Hörspiel

100 Jahre nach dem Eröffnungsabend des Cabaret Voltaire in Zürich, konfrontiert Gadji Beri # 2016 die heutige Lebenswirklichkeit mit DADA. Eine Radio-Oper von Wittmann/Zeitblom. mehr

Zwischen Dada und Glauben

Glaubenssachen

Vorsichtig zu leben, war nicht die Maxime des Künstlerpaares Hugo Ball und Emmy Hennings. Immer auf der Suche nach Lebenssinn, entdeckten sie den Katholizismus. mehr

Meinung

Mein Leben ohne Weltanschauung

Die NachDenker

Verbissen kämpfen Menschen darum, mit ihrer Sichtweise Recht zu behalten. Wie wäre es eigentlich, wenn man davon abließe? Unser NachDenker Ulrich Kühn probiert es aus. mehr

Gerüchte, Desinformation und Propaganda

Journal

Das Phänomen des Gerüchts, der im Netz verbreiteten Propaganda häuft sich. Der Medienwissenschaftler Stephan Weichert hält diesen Trend für brandgefährlich. mehr

"Wir Journalisten haben auch Fehler gemacht"

Journal

Steckt der Journalismus wirklich in der Glaubwürdigkeitskrise - oder wird das nur durch eine unzufriedene Minderheit suggeriert? Der Journalist Georg Mascolo über die Vorwürfe. mehr

Videos

Die Welt in Bildern

26 Bilder

Endlich wieder alles Lugner

Wie jedes Jahr hat der Bauunternehmer Richard "Mörtel" Lugner einen prominenten Gast an seiner Seite beim Wiener Opernball. In diesem Jahr darf Brooke Shields sich führen lassen - oder auch nicht. Bildergalerie