Der Historiker Philipp Blom © Philipp Blom

Wenn der Rechtsstaat mit Füßen getreten wird

NDR Kultur - Journal -

Der Historiker Philipp Blom meint, wer die Menschenrechte nicht anerkennt, ist nicht mehr Teil vom europäischen Projekt.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Audio

Wie machtlos ist Europa?

20.07.2017 19:00 Uhr

Wie kann rechtsstaatlichen Krisen wie in der Türkei, Polen oder Ungarn begegnet werden? Darüber spricht NDR Kultur mit dem Historiker und Publizisten Philip Blom. mehr